Biografien

Yve Fehring

Yve Fehring
Copyright: ZDF/Kerstin Bänsch

Moderatorin der "heute"-Nachrichten, "heute in Deutschland", "Länderspiegel" und der Wissenschaftssendung "nano" (3sat)

 Biografie:

1973geboren in Bielefeld
1993 bis 1999Studium der Geschichte, Journalistik und Volkswirtschaftslehre in Münster und Hamburg
1993 bis 1997Journalistische Erfahrungen gesammelt bei Radio Bielefeld, Münstersche Zeitung, Brigitte Young Miss, sat.1 Brunch TV, Bauer-Verlag, Spiegel-TV, n-tv Studio Washington und im ZDF Studio Washington
seit 1998Autorin und Reporterin für die ZDF-Kindernachrichtensendung "logo!"
1999 2003Moderatorin der Kindernachrichtensendung "logo!"
seit 2002Autorin und Reporterin für die ZDF-Sendung „hallo Deutschland“
2003 bis 2004Moderatorin für die Sendung „Sport im Journal“ Bei der Deutschen Welle, Berlin
2003 bis 2006ON-Reporterin für "ZDF-Mittagsmagazin";  Autotests und Sommertour
2003 bis 2004Redakteurin im ON für ZDF "heute"-Nachtlücke
seit 2004 Moderatorin für ZDF "heute" (am Sonntagvormittag)
seit 2004Moderatorin für ZDF "heute" (im "ZDF-Morgenmagazin)
2005 bis 2011Moderation der Wissenssendung für digitales Leben „neues“ bei 3sat
seit 2009Moderation der 3sat-Wissenssendung „nano“
seit 2011Moderatorin für ZDF "heute" am Nachmittag
seit 2012Moderatorin für ZDF "heute - in Deutschland"
seit 2012Moderatorin für ZDF "Länderspiegel"

Auszeichnungen:

Okt. 2008Auszeichnung mit dem Deutschen Fernsehpreis für die beste Wissens-
sendung "neues" bei 3sat 2008