Biografien

Yve Fehring

Yve Fehring
Copyright: ZDF/Kerstin Bänsch

Moderatorin der "heute"-Nachrichten, "heute in Deutschland", "Länderspiegel" und der Wissenschaftssendung "nano" (3sat)

 Biografie:

1973geboren in Bielefeld
1993 – 1999Studium der Geschichte, Journalistik und Volkswirtschaftslehre in Münster und Hamburg
1993 – 1997Journalistische Erfahrungen gesammelt bei Radio Bielefeld, Münstersche Zeitung, Brigitte Young Miss, sat.1 Brunch TV, Bauer-Verlag, Spiegel-TV, n-tv Studio Washington und im ZDF Studio Washington
seit 1998Autorin und Reporterin für die ZDF-Kindernachrichtensendung "logo!"
1999 – 2003Moderatorin der Kindernachrichtensendung "logo!"
seit 2002Autorin und Reporterin für die ZDF-Sendung „hallo Deutschland“
2003 – 2004Moderatorin für die Sendung „Sport im Journal“ Bei der Deutschen Welle, Berlin
2003 – 2006ON-Reporterin für "ZDF-Mittagsmagazin";  Autotests und Sommertour
2003 – 2004Redakteurin im ON für ZDF "heute"-Nachtlücke
seit 2004 Moderatorin für ZDF "heute" (am Sonntagvormittag)
seit 2004Moderatorin für ZDF "heute" (im "ZDF-Morgenmagazin)
2005 – 2011Moderation der Wissenssendung für digitales Leben „neues“ bei 3sat
seit 2009Moderation der 3sat-Wissenssendung „nano“
seit 2011Moderatorin für ZDF "heute" am Nachmittag
seit 2012Moderatorin für ZDF "heute - in Deutschland"
seit 2012Moderatorin für ZDF "Länderspiegel"

Auszeichnungen:

Okt. 2008

Auszeichnung mit dem Deutschen Fernsehpreis für die beste  Wissenssendung "neues" bei 3sat 2008