ZDF Presse
Pressemitteilung
Freitag, 18. September 2020, 15:30 Uhr

ZDF dreht "Herzkino"-Film "Ein Sommer in Südtirol"

Roberto (Michele Oliveri), Franzi (Maike Jüttendonk), Josef (Harald Krassnitzer)
Copyright: ZDF/Stefan Ditner

In "Ein Sommer in Südtirol" wird Franziska (Maike Jüttendonk) klar, dass man alte Zöpfe zuweilen besser kappt, um in eine befreite Zukunft blicken zu können. Seit Montag, 14. September 2020, entsteht der ZDF-"Herzkino"-Film in Bozen, Brixen, Meran und Umgebung. Neben Maike Jüttendonk stehen Harald Krassnitzer, Julia Stemberger, Sami Loris und viele andere vor der Kamera. Regie führt Karola Meeder nach dem Drehbuch von Thomas Kirdorf.

Nachdem ihr Vater Josef (Harald Krassnitzer) einen Autounfall hatte, reist Franziska Gasser nach Südtirol. Sie will auf dem elterlichen Weingut nur kurz nach dem Rechten sehen und bei der Ernte helfen. Den Hof übernehmen – wie ihre Mutter (Julia Stemberger) hofft – will sie keinesfalls. Denn Südtirol ist ihr einfach zu eng. Nicht nur weil sie 15 Jahre nachdem sie ihre Heimat verlassen hat noch immer auf die alten Fronten zwischen Deutschen und Italienern stößt. Daran droht auch ihre aufkeimende Liebe zu Marco Antonelli (Sami Loris) zu ersticken. Denn zwischen den Gassers und den Antonellis gibt es seit jeher vermeintlich unüberwindbare Gräben, die bis in die Gegenwart reichen.

"Ein Sommer in Südtirol" wird im Auftrag des ZDF von der Ariane Krampe Filmproduktion GmbH (Produzentin: Ariane Krampe) produziert. Verantwortliche Redakteurin im ZDF ist Beate Bramstedt. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 9. Oktober 2020. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 – 70-12154;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12154, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/einsommer

https://herzkino.zdf.de

https://www.facebook.com/herzkino

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 18. September 2020
ZDF Presse und Information

 

Internet: presseportal.zdf.de, E-Mail: presseportal@zdf.de, Fon: +49 6131 / 70-12121

Um Ihre Newsletterkategorien anzupassen, folgen Sie bitte diesem Link: Newsletter bearbeiten.

TrailerPortal3sat PressetreffNutzungsbedingungenDatenschutzImpressum