Zehnte Staffel "Die Bergretter". Copyright: ZDF/Tommy Schumann
Zehnte Staffel "Die Bergretter". Copyright: ZDF/Tommy Schumann

Die Bergretter

Zehnte Staffel mit sieben neuen Folgen

Jubiläum für "Die Bergretter": In der zehnten Staffel gehen Bergrettungsleiter Markus Kofler (Sebastian Ströbel) und sein Team wieder an die Grenze ihrer körperlichen Kräfte und technischen Möglichkeiten, um Betroffenen zu helfen.

  • ZDF, Ab Donnerstag, 15. November 2018, 20.15 Uhr

    Texte

    Stab, Besetzung und Inhalt der zehnten Staffel

    Buch   Jens Maria Merz, Hannes Treiber, Timo Berndt, Thomas Freundner, Jorgo Papavassiliou und Bülent Aladag
    Regie Jorgo Papavassiliou, Steffen Mahnert und Florian Kern
    KameraTobias Platow
    SchnittBetina Vogelsang, Christian Bolik, Markus Stoll, Bettina Staudinger
    SzenenbildPeter Hofmann
    HerstellungsleitungThomas Bretschneider
    ProduktionsleitungIngo Preuß
    AufnahmeleitungHerbert Ruf
    ProducerinKaroline Müller
    ProduzentMatthias Walther
    Produktion ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH
    RedaktionDirk Rademacher
    Länge Sieben Folgen à 89 Minuten

     

    Die durchgehenden Rollen und ihre Darsteller

    Markus Kofler   Sebastian Ströbel
    Tobias HerbrechterMarkus Brandl
    Katharina StrasserLuise Bähr
    Michael DörflerRobert Lohr
    RudiMichael Pascher
    Emilie HerbrechterStefanie von Poser
    Franz MarthalerHeinz Marecek
    Peter HerbrechterMichael König
    Dr. Verena Auerbach Gundula Niemeyer
    Kommissarin Jessika PollathMaxi Warwel
    Polizist GertMartin Leutgeb
    Benjamin MarasekMirko Lang
    Thomas HuberAndré Röhner
    Mia Mia-Sophie Ballauf
    Johanna MarquardtMichaela Rosen
    LeonTim Marco Rietz
    Lukas Adrian Bräunig
    HannaAntonia Wiedemann
    und andere

         

    Inhalt

    Jubiläum für "Die Bergretter": In der zehnten Staffel gehen Bergrettungsleiter Markus Kofler und seine Kollegen an die Grenze ihrer körperlichen Kräfte und technischen Möglichkeiten, um Betroffenen zu helfen. Abseits der Berge erwartet das Team in den sieben neuen Folgen große private Turbulenzen: Markus findet sich in seiner neuen Rolle als Vater der kleinen Mia ein. Hotelier Peter Herbrechter stellt seinen Sohn Tobias vor vollendete Tatsachen: Er soll kommissarisch ein neues Familienhotel in Südtirol leiten – ohne seine Familie. Bergretterin Katharina ist nach bestandenem Examen zurück in Ramsau und ringt mit sich, ob sie Markus von ihrer Schwangerschaft berichten soll.

    Die Bergretter - Sorgerecht (15. November 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Lara Fellner   Leonie Rainer
    Alexander WeningerJohannes Schön
    Emil FellnerLukas Sasse
    Burkhart WeningerPeter Prager
    Brigitta WeningerMichaela May
    Klemens BergerStephan Luca
    Timo DannerBen Braun
    und andere

     

    Inhalt

    Den Bergrettern gelingt zunächst eine spektakuläre Seilbergung, doch dann sorgt der Gerettete für Entsetzen: Noch im Flug löst er seinen Karabiner und stürzt über einem See in die Tiefe. Alle Suchmaßnahmen bleiben erfolglos – denn Klemens Berger will gar nicht gefunden werden. Auch Lara Fellners Freund Alexander stürzt beim Klettern ab. Er kann nur noch tot geborgen werden, und man wirft Lara Beihilfe zum Suizid vor.

    Ausgerechnet jetzt hat Bergretterin Katharina Strasser dringenden Gesprächsbedarf mit Markus Kofler. Sie möchte ihm von ihrer Schwangerschaft erzählen, findet aber nicht den richtigen Moment. Nebenbei richtet Markus den alten Hofladen auf dem Hof von Emilie Herbrechter her, wo er zukünftig mit der kleinen Mia leben möchte.

    Die Bergretter - Das Glück ist ein Schmetterling
    (22. November 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Sepp Lindner   Dietrich Mattausch
    Leni LindnerSinje Irslinger
    ToniFranz-Xaver Brückner
    SaskiaSidonie von Krosigk
    Hardy BlumConstantin Lücke
    und andere

     

    Inhalt

    Das Model Leni Lindner kehrt für ein Foto-Shooting zurück nach Ramsau, dem Heimatort ihres Großvaters Sepp. Bei ihm auf der Lindner Alm hat sie immer ihre Sommerferien verbracht. Das Shooting in den Bergen wird von ihrer früheren Freundin Saskia sowie von Markus begleitet, der für die Sicherheit zuständig ist. Saskia ist über das Wiedersehen allerdings wenig erfreut, denn ihr Verlobter Toni und Leni waren immer ein Herz und eine Seele. Ein Notruf zwingt das Foto-Team zum vorzeitigen Abbruch: Markus muss den fünfjährigen Benni aus einer Notlage retten. Leni nutzt die Gelegenheit, um ihren Opa zu besuchen. Dabei bemerkt sie gar nicht, wie einsam und hilflos der alte Sepp geworden ist. Er kommt auf dem großen Hof nicht mehr alleine zurecht, und ihm liegt ein richterlicher Beschluss des Betreuungsgerichts vor: Er soll ins Heim. Am nächsten Tag ist Sepp verschwunden.

    Die Bergretter - Der gekaufte Winter (29. November 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Alex   Niklas Bruhn
    Annegret GossmannJudith Sehrbrock
    Ernst GossmannHorst Günter Marx
    und andere

     

    Inhalt

    Annegret und Ernst Gossmann vermissen seit Tagen ihren erwachsenen Sohn Justus. Als Annegret einen unverständlichen Anruf vom Mobiltelefon ihres Sohnes erhält, macht sich das Ehepaar zusammen mit den Bergrettern Katharina und Markus auf die Suche. Sie finden nur noch den Leichnam von Justus. Kurz darauf rettet das Team den eigentlichen Anrufer, Alex, vor einem Absturz am Türlspitz. Als sie sich zusammen wieder auf dem Weg zum Heli machen wollen, wird Alex von einem Steinschlag so heftig am Kopf getroffen, dass er bewusstlos wird. Wegen der einbrechenden Dunkelheit sucht die Gruppe Zuflucht in einer Höhle. Dort kommt Alex wieder zu sich, und verhält sich aber äußerst merkwürdig. Woher hat er Justus' Handy? Doch für die Frage bleibt keine Zeit, denn plötzlich steigt Wasser in der Höhle an und versperrt allen den Ausgang.

    Die Bergretter - Abschied für immer (6. Dezember 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Lotta Steyer   Babett Arens
    Bruno Steyer Franz Froschauer
    Mona SteyerNina Steils
    Max SteyerDaniel Wiemer
    und andere

     

    Inhalt

    Die kontrollierte Sprengung einer Fliegerbombe am Dachstein wird von den Bergrettern gesichert. Kurz vor dem großen Knall entdeckt Rudi eine verweste Leiche. Schnell wird klar, dass der Tote schon viele Jahre dort lag. Hinweise auf den Unbekannten liefert der alte Rucksack und ein Fotoapparat aus DDR-Zeiten: Markus Kofler erkennt auf einem der Fotos eine Einheimische, Lotta Steyer. Nach und nach erfahren die Bergretter gemeinsam mit Polizistin Jessi, dass Lotta mit dem Toten mehr verband, als sie zunächst zugibt. Als ihr Mann Bruno am Telefon mit anhören muss, wie Lotta offenbar schwer stürzt, sind die Bergretter gefordert, und das unter Zeitdruck.

    Währenddessen verbringen Katharina und Thomas Huber eine gemeinsame Nacht in einer Berghütte. Thomas ist nach wie vor sehr verliebt in die schwangere Katharina. Doch ihr wird in dieser Nacht klar, was sie wirklich will.

    Die Bergretter - Letzte Hoffnung (13. Dezember 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Prof. Georg Scharnitz   Manou Lubowski
    Carina BehrendDeborah Müller
    Silvia ScharnitzAnna Schäfer
    Lukas FerberBen Blaskovic
    Dorothea FerberNathalie Schott
    Sophie FerberLucie Licht
    AndyEmanuel Fitz
    TanjaMichaela Fembacher
    TinaAlina Sokar
    SchorschThomas Wittmann
    und andere

             

    Inhalt

    In der Klinik Schladming liegt die zwölfjährige Sophie, die an einem Gehirntumor leidet und dringend auf ihren behandelnden Arzt Prof. Georg Scharnitz wartet. Der vergnügt sich stattdessen mit seiner Kollegin Carina Behrend auf einer einsamen Berghütte. Auf dem Rückweg Richtung Klinik kommt es auf einer engen Bergstraße zu einem fatalen Unfall mit einem anderen Auto, das durch die Leitplanke bricht und über einem Abgrund hängt. Vier Studenten bangen in dem Fahrzeug um ihr Leben. Carina und Georg informieren sofort die Bergrettung. Da Scharnitz seine Affäre nicht auffliegen lassen will, läuft er allein zu Fuß ins Tal – ein fataler Entschluss.

    Privat herrscht bei den Bergrettern Gefühlschaos: Katharina hat gerade ihr Kind verloren und erfährt, dass Markus einen One-Night-Stand mit Polizistin Jessi hatte. Emilie hat das Gefühl, dass sich Tobias immer mehr von ihr zurückzieht.

    Die Bergretter - Verbotene Liebe (20. Dezember 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Tina Melchinger   Isabel Thierauch
    Chris HaffnerGabriel Raab
    Liv HaffnerLouise Sophie Arnold
    Anton KlingerHauke Petersen
    Schüler JonasMarcel Demeler
    Schülerin SarahNele Guderian
    Schülerin MarieEva Haushofer
    Sebastian KlingerJörg Witte
    Vera KlingerSuzanne Landsfried
    und andere

     

    Inhalt

    Eine Gruppe 18-jähriger Mädchen und Jungen macht mit ihren Lehrern Chris Haffner und Tina Melchinger einen Ski-Ausflug in die Berge. Unter den Schülern ist auch Chris' Tochter Liv. Sie ist unsterblich in ihren Mitschüler Anton verliebt. Als sich die Truppe in zwei Gruppen aufteilt, um Messwerte von der Schneedecke zu nehmen, schlägt das Wetter um. Tina schickt ihre Schüler Leon und Marie zu der anderen Gruppe vor, und will Anton holen. Doch weil Tina und Anton noch unterwegs sind, verlässt Liv die Gruppe ihres Vaters und geht ihnen entgegen. Dabei findet sie Anton und Tina in einer innigen Umarmung vor. Sie ist enttäuscht und fährt wütend auf Skiern den Hang hinunter. Anton fährt hinterher und lässt Tina alleine zurück. Während das Wetter zunehmend schlecht wird, macht sich ein weiterer Schüler, Lukas, auf die Suche nach Tina und den anderen. Von Anton und Liv fehlt jede Spur – bis Liv mit einer Platzwunde am Kopf tot aufgefunden wird.

    Die Bergretter - Entführt (27. Dezember 2018, 20.15 Uhr)

    Die Episodenrollen und ihre Darsteller

    Hanno Bach   Nils Schulz
    Anke BachCatherine Bode
    Heinrich WittmannMichael Rastl
    Roman StadlhuberPatrick Mölleken
    Vanessa MeyerJohanna Ingelfinger
    Josef StadlhuberJohann Schuler
    Nils WolfTobias Maehler
    FrancescaMira Mazumdar
    und andere

     

    Inhalt

    Während die Bergretter Markus und Tobias in den Bergen unterwegs sind, werden sie Zeugen eines Unfalls: Hanno Bach verunglückt mit seinem Schneemobil. Als Markus dessen Frau Anke darüber informiert, erfährt er, dass deren gemeinsames Baby entführt wurde und Hanno auf dem Weg war, 500.000 Euro Lösegeld zu übergeben. Sein Schwiegervater Heinrich ist ein millionenschwerer Bauunternehmer, der ihm die hohe Summe zur Verfügung stellen konnte. Hanno liegt im Krankenhaus, das Geld ist verschwunden. Endlich melden sich die Entführer wieder: Bei dem erneuten Übergabeversuch kommt es zu einer Verfolgungsjagd mit der Polizei. Einer der Entführer kommt dabei ums Leben. Die Angst um das Leben des Kleinkindes wächst von Stunde zu Stunde.

    Tobias hat derweil mit privaten Problemen zu kämpfen: Seine Affäre mit Francesca fliegt auf, Emilie ist am Boden zerstört.

    Zahlen und Fakten zur Serie

    Bisher wurden 56 reguläre Folgen und ein Spezial (Crossover mit "Der Bergdoktor") ausgestrahlt.

    Seit der dritten Staffel hat jede Folge 90 statt 45 Minuten. Damit einher ging die Umbenennung der Serie in "Die Bergretter". Der vormalige Titel "Die Bergwacht" sorgte in Österreich, wo die Serie spielt, für Irritationen, weil der dortige Rettungsdienst "Bergrettung" heißt.

    Ab der ersten Folge am 26. November 2009 (damals noch mit dem Serientitel "Die Bergwacht") spielten unter anderen Martin Gruber als Andreas Marthaler (bis 2015), Robert Lohr als Michael Dörfler, Stefanie von Poser als Emilie Hofer, Heinz Marecek als Franz Marthaler (Andreas' Vater), Markus Brandl als Tobias Herbrechter, Michael König als Peter Herbrechter, Stephanie Stumph als Sarah Kraus (bis 2011), Paula Paul als Bea Kleinert (bis 2014).

    Regelmäßige Spielorte der Serie:

    • "Hof Emilie" – Bauernhof in Ramsau, familiäres Zentrum, hier wohnen Emilie, Tobias, Franz, Mia und im Nebengebäude Markus.
    • "Bergrettungszentrale" – Ladenlokal im Ort Ramsau, von hier aus werden die Einsätze der Bergretter koordiniert.
    • "Christophorus 14" – Helikopterstützpunkt des ÖAMTC, hier startet der Rettungshelikopter.
    • "Diakonissenklinik Schladming" – hier werden die Geretteten von Dr. Auerbach versorgt.
    • "Hotel Herbrechter" – 5 Sterne-Hotel im Ennstal, im Besitz von Peter Herbrechter, Bürgermeister und Vater von Tobias.

     

    Beliebte Naturmotive der Serie sind die Silberkarklamm (Ramsau), die Bachlalm (Filzmoos), die Neustattalmen (Ramsau), die Südwandhütte (Dachstein) und der Stoderzinken (Gröbming.

    Dem Bergretter-Team inhaltlich und technisch beratend zur Seite steht maßgeblich Heribert Eisl, Ortsstellenleiter der Bergrettung Ramsau.

    Bisher konnte das Bergretter-Team knapp 150 Personen in den Bergen retten.

    Impressum

    Fotos über ZDF Presse und Information
    Telefon: (06131) 70-16100 oder über
    https://presseportal.zdf.de/presse/diebergretter

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation
    Presse und Information
    Verantwortlich: Alexander Stock
    E-Mail: pressedesk@zdf.de
    © 2018 ZDF

    Ansprechpartner

    Name: Elisa Schultz
    E-Mail: presse.muenchen@zdf.de
    Telefon: 089 99551349