(c) ZDF und Marcus Höhn
(c) ZDF und Marcus Höhn

Die schönsten Weihnachts-Hits

Carmen Nebel präsentiert die Gala live aus München

Auch in diesem Jahr unterstützen viele Prominente die große Benefiz-Gala zugunsten von "Misereor" und "Brot für die Welt".

  • ZDF, Mittwoch, 4. Dezember 2019 20.15 Uhr, live
  • ZDF Mediathek,

    Texte

    "Die schönsten Weihnachts-Hits" - live aus München

    Carmen Nebel präsentiert die große Benefizgala "Die schönsten Weihnachts-Hits" zugunsten von "Brot für die Welt" und "Misereor" im ZDF. Der besondere vorweihnachtliche Event wird auch in diesem Jahr wieder von vielen Prominenten unterstützt.

    Wencke Myhre, Beatrice Egli, Kerstin Ott, Ella Endlich, Isabel Varell, Bonnie Tyler, Francine Jordi, Alex Christensen feat. Thomas Anders, Angelo Kelly & Family, Alpin KG, Eloy de Jong und viele andere stimmen auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

    Viele prominente Gäste aus Unterhaltung und Sport nehmen wieder telefonisch Spenden entgegen, darunter die "Bares für Rares"-Händler Fabian Kahl und Walter Lehnertz, die Tennisstars Carl-Uwe "Charly" Steeb und Andrea Petkovic, Schwimmstar Sandra Völker, ZDF-Wetterexpertin Dr. Katja Horneffer, Skisprung-Legende Dieter Thoma, die ehemalige Bundestrainerin der Deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft Silvia Neid, Starkoch Alfons Schuhbeck, die Schauspielerinnen Michaela May, Barbara Wussow und Marianne Sägebrecht und Rosenheim-Cop Max Müller.

    Seit vielen Jahren unterstützt das ZDF die beiden christlichen Hilfsorganisationen "Brot für die Welt" und "Misereor". Auch in diesem Jahr werden wieder viele prominente Gäste mithelfen, die Not der Ärmsten der Armen in Afrika, Asien und Südamerika zu lindern.

    Fotos

    Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information,
    Telefon: 06131 - 70-16100
    und unter https://presseportal.zdf.de/presse/weihnachtshits

    Impressum

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation / Presse und Information
    Verantwortlich: Alexander Stock
    E-Mail: pressedesk@zdf.de
    © 2019 ZDF

    Ansprechpartner

    Name: Stefan Unglaube
    E-Mail: unglaube.s@zdf.de
    Telefon: (06131) 70 12186