Anna Lund (Ellenie Salvo Gonzalez) und Sven Berggren (Markus Brandl). Fotocredit: ZDF/Arvid Uhlig
Anna Lund (Ellenie Salvo Gonzalez) und Sven Berggren (Markus Brandl). Fotocredit: ZDF/Arvid Uhlig

Inga Lindström: Verliebt in meinen Chef

Herzkino aus Schweden

Schon lange ist Anna in ihren Chef Sven verliebt. Als sie ihn dann aber mit ihrer Freundin Sophie verkuppelt, scheinen die beiden tatsächlich glücklich zu sein - ganz im Gegensatz zu Anna...

  • ZDF, Sonntag, 3. Dezember 2017, 20.15 Uhr
  • ZDF Mediathek, Samstag, 2. Dezember 2017, 10.00 Uhr

    Texte

    Stab

    Buch                    Matthias Kiefersauer
    Regie                Matthias Kiefersauer
    Kamera              Thomas Etzold
    MusikChristoph Zirngibl
    SchnittChristian Nauheimer
    Szenenbild              Dieter Bächle
    Produzent            Bavaria Fernsehproduktion GmbH
    Produzent         Ronald Mühlfellner
    Redaktion         Alexander S. Tung
    Länge         ca. 89 Minuten

    Besetzung

    Anna Lund                  Ellenie Salvo Gonzalez
    Sven Berggren    Markus Brandl   
    Sophie Lagerbeck      Merle Collet
    Carl Lund      Helmut Zierl 
    Lotta Nyberg        Fanny Stavjanik
    Katharina Lund        Anna Puck
    Benni Berggren    Nevio Wendt 
    Matti Olson        Max Engelke
    Maya Hansson    Kathrin Osterode
    Gustav Sundelius     Stephan Baumecker
    und andere

    Inhalt

    Anna arbeitet in einem Stockholmer Auktionshaus. Schon lange ist sie in ihren Chef Sven verliebt. Doch dem sympathischen, zurückhaltenden Sven steht auch drei Jahre nach dem Tod seiner Frau der Sinn nicht nach einer Beziehung - und in Anna sieht er nur seine perfekte Assistentin.

    Doch als Sven schließlich doch wieder mit dem Gedanken ans Daten spielt, beschließt Anna, ihm zu helfen: Sie verkuppelt ihn mit ihrer Freundin Sophie. Und tatsächlich scheinen die beiden glücklich miteinander zu sein. Ganz anders als Anna, die nun unter ihrem vermeintlichen Erfolg leidet.

    Parallel zu Annas Liebes-Schlamassel, spitzt sich die Konfrontation zwischen ihrem penibelem Vater Carl und seiner freigeistigen Nachbarin Lotta zu: Carls akkurate Genauigkeit prallt auf Lottas charmantes Chaos. Er findet das einfach nur furchtbar - und sie süß! So liefern sich die beiden verbale Scharmützel, bis es zu einem folgenschweren Zwischenfall kommt

    Facts and Figures

    Heimliche Hauptdarstellerin der "Inga Lindström"-Verfilmungen, die seit 2004 im ZDF ausgestrahlt werden, ist die idyllische Landschaft Schwedens. Felsige Küsten, grüne Wälder und unzählige Seen, gepaart mit dem großstädtischen Flair Stockholms, prägen das Setting der Filme.

    Der Liebesfilm "Verliebt in meinen Chef", der am 3. Dezember 2017, ausgestrahlt wird, ist der 72. Film der beliebten "Herzkino"-Reihe. Er wurde überwiegend in der schwedischen Hauptstadt Stockholm gedreht, einzelne Szenen wurden Nyköping und Stigtomta gefilmt. Der Film ist bereits ab Samstag, 2. Dezember 2017, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek abrufbar.

    Fotohinweis

    Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über  https://presseportal.zdf.de/presse/ingalindstroem

    Weitere Informationen

    Impressum

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation
    Presse und Information

    Verantwortlich: Alexander Stock
    E-Mail: pressedesk@zdf.de
    © 2017 ZDF    

    Ansprechpartner

    Name: Anja Scherer
    E-Mail: scherer.an@zdf.de
    Telefon: (06131) 70-12154