Copyright: ZDF/Ben Blackall - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie)
Copyright: ZDF/Ben Blackall - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie)

The Bay

Sechsteilige Krimiserie, Großbritannien

In Morecambe, einem britischen Küstenort, verschwinden die Zwillingsgeschwister Holly und Dylan Meredith. Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie), die als Beistand der Angehörigen hinzugezogen wird, steht vor einem unerwarteten Problem: In der Nacht des Verschwindens der Jugendlichen hatte sie einen One-Night-Stand mit dem Stiefvater der Kinder. Ihre Affäre bleibt ein Geheimnis. Unter Hochdruck sucht die Polizei nach den Zwillingen und hofft darauf, die beiden unverletzt zu finden bis am Strand eine Leiche gefunden wird ...

  • ZDF neo, Am Freitag, 13. März 2020, 21.45 Uhr - alle Folgen am Stück
  • ZDF Mediathek, Ab Samstag, 14. März 2020, 10.00 Uhr, alle Folgen

    Texte

    Stab

    Buch            Daragh Carville
    Regie    Lee Haven Jones, Robert Quinn
    Produktion          Tall Story Pictures & ITV 1 (UK)
    Redaktion ZDFneo           Isabell Gerhardt
    Länge6 x ca. 45 Minuten

    Die Rollen und ihre Darsteller

    Detective Sergeant Lisa Armstrong                 Morven Christie
    Sean Meredith  Jonas Armstrong
    Jess Meredith     Chanel Cresswell
    Abbie Armstrong              Imogen King
    Rob Armstrong  Art Parkinson
    DS Ahmed „Med“ Kharim              Taheen Modak
    DI Tony Manning             Daniel Ryan
    Nick Mooney     Matthew McNulty
    Sam Hesketh      Louis Greatorex
    Vincent Jackson               Adam Long

    ZDFneo-Redakteurin Isabell Gerhardt zur Serie

    "The Bay" ist ein tiefgehendes Drama, in dem nicht nur der Verlust der Kinder, sondern auch die Befangenheit und persönliche Situation der Ermittlerin Lisa unter die Haut gehen. Es ist kein typischer Vermisstenfall, wie man ihn schon oft gesehen hat – allein wegen der persönlichen Note und der Verbindung von Lisa zu den Angehörigen. Eingefangen wird die Erzählung in einem kühlen, harten und realistischen Look.

    Inhalt der Staffel

    In der britischen Küstenstadt Morecambe verschwinden die Zwillingsgeschwister Dylan und Holly Meredith, nachdem sie einen Abend im Jugendclub verbracht haben. In dieser Nacht ist auch Detective Sergeant Lisa Armstrong in der Stadt unterwegs und macht mit ihren Freundinnen Pubs und Karaoke-Bars unsicher. Dabei lernt sie den Fischer Sean kennen, mit dem sie sich auf einen One-Night-Stand einlässt. Als die Ermittlerin am nächsten Tag zum Fall der vermissten Jugendlichen gerufen wird, ist sie schockiert: Sean Meredith ist der Stiefvater der verschwundenen Kinder. Die beiden schweigen über ihre spontane Affäre. Während die polizeilichen Ermittlungen auf Hochtouren laufen, suchen auch besorgte Bürger nach den Jugendlichen. Lisa versucht, das Vertrauen der Familie Meredith zu gewinnen, doch das Geheimnis um ihre Affäre und die deutliche Ablehnung, die ihr die Mutter der Jugendlichen, Jess Meredith, entgegenbringt, machen ihr die Arbeit nicht leicht. Parallel verwickeln sich auch Lisas Kinder Abbie und Rob in kriminelle Machenschaften, von denen Lisa, die rund um die Uhr mit dem Vermisstenfall beschäftigt ist, nichts ahnt.

    Folgeninhalte

    Folge 1 – "Vermisst", ZDFneo

    Freitag, 13. März 2020, 22.00 Uhr

    Im britischen Küstenort Morecambe verschwinden die Zwillingsgeschwister Dylan und Holly Meredith nach dem Besuch eines Jugendclubs. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei nach den beiden Jugendlichen. Lisa Armstrong, die Ermittlerin für Familienangelegenheiten, ist erschrocken, als sie im Stiefvater der vermissten Kinder, Sean Meredith, ihren One-Night Stand der vergangenen Nacht erkennt. Beide schweigen zu ihrer spontanen Affäre, wodurch Sean kein Alibi vorzuweisen hat und Lisa durch Befangenheit ihren Job aufs Spiel setzt. Während nicht nur die Polizei, sondern auch besorgte Freunde und Einwohner der Stadt nach den Zwillingen suchen, wird am Pier die Leiche eines Jugendlichen gefunden. Es ist Dylan.

     

    Folge 2 – "Verdacht"

    Freitag, 13. März 2020, 22.45 Uhr, ZDFneo

    Während die Familie Meredith um Dylan trauert, klammert sie sich an die Hoffnung, dass dessen Schwester Holly noch lebt. Wegen seines fehlenden Alibis gerät Stiefvater Sean ins Visier der Polizei und wird verhört. Die Aufnahmen einer Überwachungskamera aus dem Jugendclub bringen interessante Ergebnisse zu Tage: Der polizeibekannte Nick Mooney hat sich am Abend des Verschwindens der Zwillinge mit Dylan gestritten. Als die Polizei ihn dazu befragen will, versucht er zu fliehen, und rückt damit ebenso in den Fokus der Ermittlungen. Im Verhör verhält sich Nick extrem nervös und verängstigt. Hat er etwas zu verbergen? Währenddessen versucht Lisas Tochter Abbie, den älteren Bauarbeiter Vincent Jackson zu beeindrucken. Dieser nutzt die Situation aus und bringt Abbie in eine verhängnisvolle Lage: Er möchte, dass sie für ihn als Drogenkurier arbeitet.

     

    Folge 3 – "Entführung"

    Freitag, 13. März 2020, 23.35 Uhr, ZDFneo

    Die Polizei muss Nick wegen Mangels an Beweisen gehen lassen. Wenig später verschwindet auch er spurlos. Vor lauter Arbeit übersieht Lisa die Probleme ihrer Kinder: Ihr Sohn sehnt sich nach Anerkennung und übt deshalb vor laufender Kamera Straftaten aus, um dafür in einem Online-Netzwerk gefeiert zu werden. Als er ein schlechtes Gewissen bekommt und alles beenden will, erpresst ihn die Online-Community mit den Aufnahmen. Abbie übernimmt für Vincent Drogenlieferungen und begibt sich dadurch in höchste Gefahr. Als die Polizei am Strand Hollys Rucksack findet, schwinden die Hoffnungen, sie lebend zu finden.

     

    Folge 4 – "Verstrickung"

    Freitag, 13. März 2020, 0.20 Uhr, ZDFneo

    Vincent setzt Abbie immer mehr unter Druck. Ihrer Mutter verschweigt Abbie die Taten, nur ihr bester Freund Sam Hesketh ist eingeweiht und versucht, ihr zu helfen. Nick wird von seinen Entführern schwer verletzt vor einem Krankenhaus aus einem Lieferwagen auf die Straße geworfen. Er ist stark verängstigt und schweigt beharrlich. Das Polizeiteam sucht nun also nicht nur nach Holly, sondern auch nach den Entführern, die Nick in ihrer Gewalt hatten. In Lisa keimt der Verdacht, Sean könne damit zu tun haben. Die Familie Meredith verzweifelt in der Sorge um die verschwundene Tochter zunehmend. Endlich gibt Nick einen wichtigen Hinweis.

     

    Folge 5 – "Abschied"

    Freitag, 13. März 2020, 1.10 Uhr, ZDFneo

    Durch ein Kinderlied, das Nick zur Beruhigung singt, führt er die Ermittler unbewusst zu Hollys Versteck. Die Polizei findet sie in einem Keller in der Nähe eines früheren Jugendclubs. Holly lebt! Doch sie will nicht reden und ist stark verängstigt. Unter Tränen beichtet Holly ihrer Mutter schließlich, dass sie schwanger ist. Nach intensiver Befragung durch die Polizei belastet Holly ihren Stiefvater, in den örtlichen Drogenschmuggel verwickelt zu sein, den er mit der Fischerei verdecke. Doch damit nicht genug: Holly gesteht den Mord an ihrem Zwillingsbruder und beteuert, es sei ein Unfall gewesen. Lisa glaubt an ihre Unschuld und fragt sich, wen Holly zu schützen versucht. Bei einer Durchsuchung von Seans Schiff findet die Polizei belastende Beweise. Detective Sergeant Ahmed Kharim informiert Lisa darüber, dass er Videoaufnahmen ihres heimlichen Treffens mit Sean gesehen hat. Lisa wird klar, dass sie  den One-Night-Stand nicht länger verbergen darf.

     

    Folge 6 – "Geständnis"

    Freitag, 13. März 2020, 02.00 Uhr, ZDFneo

    Lisa gesteht ihrem Chef, Detective Inspector Tony Manning, dass sie mit Sean am Abend des Verschwindens der Zwillinge Sex hatte. Auch Seans Ehefrau Jess kommt dahinter. Lisa wird suspendiert und die Familie Meredith verliert zunehmend das Vertrauen in die Polizei. Die Ermittler versuchen, aus Holly und Sean herauszubekommen, wer in den Drogenhandel involviert ist. Hollys Geständnis, ihren eigenen Bruder getötet zu haben, erscheint der Polizei weiterhin unglaubwürdig. Es scheint, als würde sie den wahren Mörder schützen wollen.

    Rollenprofile

    Detective Sergeant Lisa Armstrong

    Die Ermittlerin ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder im Teeanger-Alter. Ihr Privatleben kommt allerdings wegen ihres anspruchsvollen Jobs oft zu kurz. Bei Mord- und Vermisstenfällen vermittelt sie zwischen den Familien der Opfer und dem Polizeidepartment. Dabei soll sie das Vertrauen der Familien gewinnen, sich aber auf keinen Fall emotional involvieren. Bei ihrem aktuellen Fall kann Lisa ihre Professionalität allerdings nicht wahren – mit dem Stiefvater von den vermissten Zwillingen hatte sie kurz vor dem Verschwinden der Jugendlichen einen One-Night-Stand.

     

    Sean Meredith

    Als Fischer und mehrfacher Vater steht Sean privat ziemlich unter Druck. Das Geld ist knapp. Er kümmert sich zwar um seine Familie, trotzdem kommt es immer wieder zu Streit in der Beziehung. Seine gelegentliche Untreue versucht er mit allen Mitteln zu vertuschen. Als seine Stiefkinder verschwinden, kritisiert er die Polizeiarbeit und sieht letztlich nur noch einen Ausweg in Selbstjustiz.

     

    Jess Meredith

    Die Mutter der vermissten Jugendlichen ist eine instabile, überlastete Frau, die schon früh Mutter wurde und den Vater zweier ihrer Kinder Hals über Kopf für ihren jetzigen Mann Sean verließ. Mit ihrer großen Familie und ihrer erneuten Schwangerschaft ist Jess allerdings stark überfordert.

     

    Abbie Armstrong

    Abbie, Lisa Armstrongs Tochter, hat ihren eigenen Kopf. Weil sie sich in der Schule nicht an Regeln halten kann, kommt es in der Schule mehrfach zu Konflikten. Abbie wird schließlich suspendiert. Sie ist rebellisch und lässt sich leicht beeinflussen – bis ihr alles über den Kopf wächst.

     

    Rob Armstrong

    Rob, Lisa Armstrongs Sohn, sehnt sich nach Anerkennung. Um in die Gemeinschaft eines Online-Netzwerkes aufgenommen zu werden, lässt Rob sich zu Straftaten überreden. Schnell wird ihm bewusst, dass er einen großen Fehler begangen hat, traut sich jedoch nicht, seine Mutter um Hilfe zu bitten.

     

    Detective Sergeant Med Kharim

    Der junge Kollege soll Lisa bei den Ermittlungen begleiten, um Erfahrungen zu sammeln. Lisa ist alles andere als begeistert, ausgerechnet bei diesem Fall einen unerfahrenen Kollegen mitzunehmen, denn Med tritt unbeabsichtigt in einige Fettnäpfchen. Doch im Laufe des Falls stellt sich heraus, ihr Begleiter ist schlauer als sie denkt und kommt sogar ihr auf die Schliche.

     

    Detective Inspector Tony Manning

    Tony Manning ist Chef des Polizeireviers und leitet die Ermittlungen im Fall der vermissten Zwillinge. Er folgt klaren Prinzipien und verlangt höchste Professionalität von seinen Mitarbeitern. Wenn der Inspector eine Entscheidung gefällt hat, lässt er sich nur schwer umstimmen. Tonys Verhöre sind eisern, seine Erwartungen hoch, und sein Vertrauen sollte man nicht missbrauchen.

     

    Nick Mooney

    Nick ist ein unsicherer, junger Mann, der eine Lernbehinderung hat und sich um seine gehbehinderte Mutter kümmert. Wegen seines ungewöhnlichen Verhaltens, wirft die Polizei ein Auge auf ihn. Nicks Freunde sind schnell von seiner Schuld überzeugt.

     

    Sam Hesketh

    Sam wächst in einem reichen, angesehenen Elternhaus auf und benimmt sich in der Schule als Musterschüler. Er setzt sich für Abbie ein, als diese in Gefahr gerät. Aber auch er hält eine Seite von sich geheim.

    Bildhinweis

    Impressum

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation

    Presse und Information

    Verantwortlich: Alexander Stock

    E-Mail: pressedesk@zdf.de

    © 2020 ZDF

     

    Ansprechpartner

    Name: Christina Betke
    E-Mail: betke.c@zdf.de
    Telefon: 06131 - 70 12717