Copyright: ZDF/Susanne Bernhard
Copyright: ZDF/Susanne Bernhard

Tonio & Julia

Vier neue Filme der ZDF-Reihe

Erstmals vier neue "Tonio & Julia"-Filme in Folge: Ab 7. März 2019, 20.15 Uhr, sind Maximilian Grill und Oona Devi Liebich donnerstags wieder als Pfarrer Tonio und Therapeutin Julia zu sehen. In weiteren Rollen spielen Charlotte Schwab, Dietrich Adam, Catherine Flemming, Heikko Deutschmann und andere.

  • ZDF, Ab Donnerstag, 7. März 2019, 20.15 Uhr

    Texte

    Tonio & Julia – Schuldgefühle (Donnerstag, 7. März 2019, 20.15 Uhr)

    Buch   Gabriele Kreis
    RegieStefan Bühling
    Kamera Ralf Mendle
    SzenenbildChristian Kettler
    Schnitt Jens Müller
    KostümeCarola Raum
    MusikMicki Meuser
    Ton Bela Golya
    Herstellungsleitung Falk Sanne
    ProduktionsleitungSteffen Malzacher
    ProduktionStudio.TV.Film GmbH
    ProduzentenMilena Maitz, Nikola Bock
    RedaktionSophie Venga Fitz
    Längeca. 89 Min.

                                 

    Die Rollen und ihre Darsteller

    Julia Schindel    Oona Devi Liebich 
    Tonio NiedereggerMaximilian Grill
    Monika SchindelCharlotte Schwab
    Xaver SchindelDietrich Adam
    Frank MassingerHeikko Deutschmann
    Eva MassingerCatherine Flemming
    Ben MassingerNiklas Nißl
    NelePia Soppa
    JetteAnja Antonowicz
    Klaus PohlFranz Niederegger
    Maja FrickeGéraldine Raths
    Generalvikar ZumbrodtLambert Hamel
    Guido BenderFrederik Götz
    Maximilian SchindelLeo Reisinger
    Yasin al Sayed Ercan Öksüz
    Melanie KleinschmidtCaroline Dibbern
    Thorsten KleinschmidtOliver Clemens
    Lexi KleinschmidtCarolin Garnier
    Brigitte SchmielauSina Reiß
    Eleni Nike Maria Vassil
    Katharina Vogt Ulrike Arnold
    Emma KleinschmidtSofia König 
    und andere

     

    Inhalt

    Zwischen Tonio und Julia herrscht Gefühlschaos: Nachdem sich Tonio gegen Julias Verbleib in der Familienberatungsstelle der katholischen Gemeinde in Tölz ausgesprochen hat, brauchen beide erst einmal Abstand voneinander. Doch dann werden sie gemeinsam Zeugen eines schweren Unfalls: Ben Massinger ist im angetrunkenen Zustand gegen einen Baum gefahren. Julia und Tonio leisten Erste Hilfe. Der 18-Jährige ist so schwer verletzt, dass er in Folge ein Bein verliert. Bens Ex-Freundin Nele fühlt sich schuldig, denn vor dem Unfall gab es heftigen Streit zwischen den beiden. Als Julia Nele ins Krankenhaus bringt, wird sie Zeugin, wie Bens Mutter Eva das Mädchen abweist. Tonio sucht das Gespräch mit den Eltern, bei denen der Schock tief sitzt: Ihr Sohn ist erfolgreicher Leistungssportler, mit einem Schlag sind alle Zukunftspläne zerstört. Julia und Tonio müssen nun eng zusammenarbeiten, wenn sie verhindern wollen, dass Ben und sein Umfeld  an der Schuldfrage zerbrechen.

    Tonio & Julia – Wenn einer geht (Donnerstag, 14. März 2019, 20.15 Uhr)

    Buch   Katja Kittendorf
    RegieStefan Bühling
    KameraRalf Mendle
    Szenenbild Christian Kettler
    SchnittJens Müller
    KostümeCarola Raum
    MusikMicki Meuser
    Ton Bela Golya
    Herstellungsleitung Falk Sanne
    ProduktionsleitungSteffen Malzacher
    ProduktionStudio.TV.Film GmbH
    ProduzentenMilena Maitz, Nikola Bock
    RedaktionSophie Venga Fitz
    Länge ca. 89 Min.

     

    Die Rollen und ihre Darsteller

    Julia Schindel   Oona Devi Liebich
    Tonio NiedereggerMaximilian Grill
    Maja FrickeGéraldine Raths
    Franz NiedereggerKlaus Pohl
    Xaver SchindelDietrich Adam
    Monika SchindelCharlotte Schwab
    Sebastian BittlUlrich Gebauer
    Anna BittlBarbara Philipp
    Dr. Felix BornNicholas Reinke
    Max Schindel Leo Reisinger
    Yasin Al SayedErcan Öksüz
    Melanie KleinschmidtCaroline Dibbern
    Thorsten KleinschmidtOliver Clemens
    Lexi KleinschmidtCarolin Garnier
    Brigitte SchmielauSina Reiß
    Guido BenderFrederik Götz
    Generalvikar ZumbrodtLambert Hamel
    EleniNike Maria Vassil
    Katharina VogtUlrike Arnold
    Emma KleinschmidtSofia König
    Frau MassleitnerEva-Katrin Hermann
    und andere

     

    Inhalt

    Tonio und Julia sind wieder ein Paar – zumindest beruflich. Gut für die gemeinsame katholische Familienberatungsstelle, denn das Ehepaar Bittl sieht für sich keinen anderen Ausweg als Scheidung. Doch die Ehe ist ein Sakrament und Tonio sind als katholischer Priester Grenzen gesetzt. Julia hingegen nähert sich dem Ehepaar ohne Vorbehalte. Sie entdeckt rasch, dass sich Anna und Seb Bittl gar nicht so egal sind, wie die beiden behaupten.

    Beziehungsprobleme gibt es aber auch bei Julias Eltern: Xaver Schindel entzieht sich seiner Frau Moni und ist ständig schlecht gelaunt. Als Moni ihn in einem Café mit einer attraktiven Frau sieht, ist sie davon überzeugt, dass Xaver fremdgeht. Aufgebracht sucht sie Julia auf der Arbeit auf und verlangt von ihr, ihren Vater zur Rede zu stellen. Tonio versteht Julias Zwickmühle: Gerade hat er Streit mit seinem Vater, weil dieser sich in Eleni, die Haushälterin im Pfarrhaus, verliebt hat. Doch all diese Probleme treten zurück, als Julias Freundin Melli hochschwanger zusammenbricht.

    Tonio & Julia – Ein neues Leben (Donnerstag, 21. März 2019, 20.15 Uhr)

    Buch  Katja Kittendorf
    RegieBettina Woernle
    KameraTomas Erhart
    SzenenbildChristian Kettler
    SchnittBirgit Gasser
    KostümeCarola Raum, Stefanie Hamann
    MusikMicki Meuser
    TonBela Golya
    HerstellungsleitungFalk Sanne
    ProduktionsleitungSteffen Malzacher
    ProduktionStudio.TV.Film GmbH
    ProduzentenMilena Maitz, Nikola Bock
    RedaktionSophie Venga Fitz
    Längeca. 89 Min.

                 

    Die Rollen und ihre Darsteller

    Julia Schindel    Oona Devi Liebich
    Tonio NiedereggerMaximilian Grill
    Maja FrickeGéraldine Raths
    Franz Niederegger Klaus Pohl
    Xaver SchindelDietrich Adam
    Monika Schindel Charlotte Schwab
    Dr. Felix BornNicholas Reinke
    Kati AminFriederike Linke
    Yunus AminOmar El-Saeidi
    Henry AminKieran Reitberger
    Max SchindelLeo Reisinger
    Yasin Al SayedErcan Öksüz 
    Melanie KleinschmidtCaroline Dibbern
    Thorsten KleinschmidtOliver Clemens
    Lexi KleinschmidtCarolin Garnier  
    Brigitte SchmielauSina Reiß
    Guido BenderFrederik Götz
    Generalvikar ZumbrodtLambert Hamel
    Katharina Vogt Ulrike Arnold
    Emma KleinschmidtSofia König
    Greta KleinschmidtFalka Klare
    und andere

     

    Inhalt

    Tonios und Julias Zusammenarbeit in der Familienberatungsstelle läuft immer besser. Doch die Familie Amin stellt beide vor eine neue große Herausforderung. Kati Amin leidet unter den Folgen eines Schlaganfalls. Ehemann Yunus muss die Arbeit in der gemeinsamen IT-Firma alleine bewältigen, seine Frau pflegen und sich um den gemeinsamen Sohn Henry kümmern. Hilfesuchend wendet er sich an Julia. Kati leidet neben den körperlichen Einschränkungen auch unter einer Persönlichkeitsveränderung. Sie reagiert kalt und abweisend, so dass sich vor allem Henry abgelehnt fühlt. Als der 12-Jährige eine Mitschülerin schlägt, wird er für ein paar Tage von der Schule suspendiert und soll bei Tonio Sozialstunden absolvieren. Tonio findet schnell heraus, worin Henrys Fähigkeiten liegen und verschafft ihm ein Erfolgserlebnis. Julia informiert sich parallel über die Folgeerscheinungen von Schlaganfällen. In diesem Zusammenhang trifft sie erneut auf Dr. Felix Born, mit dem sie sich austauscht. Julias Bruder Max entgeht nicht, wie sympathisch sich beide sind.

    Tonio & Julia – Schulden und Sühne (Donnerstag, 28. März 2019, 20.15 Uhr)

    Buch   Jens Maria Merz
    RegieBettina Woernle
    KameraTomas Erhart
    SzenenbildChristian Kettler
    Schnitt Birgit Gasser
    KostümeCarola Raum, Stefanie Hamann
    MusikMicki Meuser
    TonBela Golya
    HerstellungsleitungFalk Sanne
    ProduktionsleitungSteffen Malzacher
    ProduktionStudio.TV.Film GmbH
    ProduzentenMilena Maitz, Nikola Bock
    RedaktionSophie Venga Fitz
    Länge ca. 89 Min.

     

    Die Rollen und ihre Darsteller

    Julia Schindel   Oona Devi Liebich
    Tonio NiedereggerMaximilian Grill
    Maja FrickeGéraldine Raths
    Franz NiedereggerKlaus Pohl
    Xaver Schindel Dietrich Adam
    Monika Schindel Charlotte Schwab
    Dr. Felix BornNicholas Reinke
    Heike SagerBettina Mittendorfer
    Michael SagerAndreas Nickl
    Max SchindelLeo Reisinger
    Yasin Al Sayed Ercan Öksüz 
    Thorsten KleinschmidtOliver Clemens
    Guido Bender Frederik Götz
    Katharina VogtUlrike Arnold
    Generalvikar ZumbrodtLambert Hamel
    Greta Kleinschmidt Falka Klare
    Rudi Wowo Habdank
    und andere

     

    Inhalt

    Die Beratungsstelle von Tonio und Julia hat inzwischen großen Zulauf. Ausgerechnet jetzt bekommt Tonio ein attraktives Angebot für eine Leitungsstelle am Priesterseminar in München. Julia weiß aber noch nichts davon, als Heike Sager in der Familienberatungsstelle auftaucht: Sie möchte ein eigenes Geschäft eröffnen, doch ihr Mann Michael blockt das Vorhaben ab. Die Therapeutin ahnt, dass ein größeres Problem hinter der Auseinandersetzung um Heikes Geschäftsidee steckt. Denn Michael Sager hat einen eigenen Dachdeckerbetrieb, der offenbar in akuten finanziellen Nöten steckt.

    Währenddessen trifft sich Julia immer öfter mit Dr. Felix Born. Der engagierte Arzt schlägt Julia überraschend vor, die hübsche Wohnung zu mieten, die zufälligerweise in seinem Wohnhaus leer steht. Julia denkt tatsächlich darüber nach. Ihre Familie ist in heller Aufregung und gespannt darauf, Felix kennenzulernen.

    Statements von Oona Devi Liebich und Maximilian Grill

    Maximilian Grill:
    Es war sehr schön, das tolle Ensemble wiederzutreffen, zurück in die Heimat zu kommen, und wieder in die Rolle des Tonio zu schlüpfen und ihn weiter zu erkunden. Dafür gibt es in den neuen vier Filmen viel Gelegenheit, da neben den sehr berührenden und spannenden Fällen einige Herausforderungen auf ihn zukommen, die ihm einiges abverlangen. Einerseits berufliche Überraschungen, andererseits steigt zum Beispiel eine neue Figur in unseren Ensemblereigen ein, die sein Verhältnis zu Julia nicht unbedingt leichter macht.

    Oona Devi Liebich:
    In den neuen Folgen von "Tonio & Julia" geht es um Vertrauen, Hoffnung, Liebe und Verlust. Die Dreharbeiten waren sehr emotional, spannend, aber auch lustig. Das ganze Ensemble ist stärker zusammengewachsen und ich glaube, dass der Zuschauer eine große Freude an den Filmen haben wird – so wie wir.

    Impressum

    Fotos über ZDF Presse und Information
    Telefon: (06131) 70-16100 oder über
    https://presseportal.zdf.de/presse/tonioundjulia

    ZDF Hauptabteilung Kommunikation
    Presse und Information
    Verantwortlich: Alexander Stock
    Foto: ZDF/ Barbara Bauriedl
    E-Mail: pressedesk@zdf.de
    © 2019 ZDF

    Ansprechpartner

    Name: Elisa Schultz
    E-Mail: presse.muenchen@zdf.de
    Telefon: 089 99551349