30.06.2019, 11:00 Uhr - Sport

Beachvolleyball-WM aus Hamburg live im ZDF

Übertragungen in Livestream und Hauptprogramm


ZDF SPORTextra
Copyright: ZDF/Corporate Design

Das ZDF berichtet online und im Hauptprogramm von der Beachvolleyball-Weltmeisterschaft, die bis Sonntag, 7. Juli 2019, am Hamburger Rothenbaum ausgetragen wird. Zu den Höhepunkten zählen die Übertragungen der Frauen-Wettbewerbe am Samstag, 6. Juli 2019: Auf dem Programm von "ZDF SPORTextra" stehen live ab 13.00 Uhr das Spiel um Platz 3 sowie ab 15.15 Uhr das Finale. Ob Titelverteidigerin Laura Ludwig mit ihrer neuen Partnerin Margareta Kozuch bei der Heim-WM die Finalrunde erreichen kann, muss sich zeigen. ZDF-Live-Reporter im Tennisstadion Am Rothenbaum ist Martin Hüsener.

Bereits in der WM-Gruppenphase können zahlreiche Begegnungen im Livestream bei zdfsport.de verfolgt werden: am Montag, 1. Juli 2019, ab 19.15 Uhr das Spiel Karla Borger/Julia Sude gegen Alix Klineman/April Ross aus den USA und ab 20.30 Uhr das Aufeinandertreffen von Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur und den Italienerinnen Marta Menegatti/Orsi Toth. Am Donnerstag, 4. Juli 2019, sind die wichtigsten Spiele am Nachmittag und Abend im ZDF-Livestream abzurufen. Dazu kommen am Samstag, 6. Juli 2019, um 17.00 und 18.30 Uhr die Halbfinals der Männer.

Weitere Informationen:

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

https://zdfsport.de

https://facebook.com/ZDFsport

https://instagram.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFsport

https://youtube.com/ZDFsport

Mainz, 30. Juni 2019
ZDF Presse und Information