12.08.2020, 14:20 Uhr - Sport, Unternehmen

Champions-League-Finale mit deutscher Beteiligung live im ZDF


Das ZDF überträgt ein mögliches Champions-League-Finale mit deutscher Beteiligung.
Copyright: ZDF/Corporate Design

Bei deutscher Beteiligung überträgt das ZDF live das UEFA Champions-League-Finale am Sonntag, 23. August 2020, aus Lissabon. Darauf hat sich der Sender mit der UEFA und den Rechtehaltern Sky und DAZN zum Start des Champions-League-Finalturniers in Lissabon geeinigt. Dort sind im Viertelfinale die deutschen Teams FC Bayern München und RB Leipzig vertreten. 

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Wir drücken Bayern und Leipzig die Daumen für das Finalturnier und freuen uns, wenn wir unseren Zuschauern hochklassigen Live-Fußball anbieten können. Ein deutsch-deutsches Finale wie 2013 wäre großartig." 

Sollte das Champions-League-Finale ohne deutsche Beteiligung stattfinden, wird es nicht vom ZDF übertragen. In dieser Konstellation konnte keine Einigung erzielt werden. 

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport 

https://zdfsport.de

https://facebook.com/ZDFsport

https://instagram.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFsport

https://youtube.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 12. August 2020
ZDF Presse und Information