09.02.2018, 10:37 Uhr - Nachrichten/Aktuelles, Sport, Unternehmen

"Dangerous Night": Neuer Song von "Thirty Seconds To Mars" zu den ZDF- Bildern des Tages aus Pyeongchang


Auch die ZDF-Moderatoren und -Experten freuen sich auf Olympia: (v.l.n.r.) Alexander Ruda Sven Fischer, Marco Büchel, Katja Streso, Toni Innauer und Norbert König.
Copyright: ZDF/ Svea Pietschmann

Das ZDF ist bei seiner Olympia-Berichterstattung aus Pyeongchang (10. bis 25. Februar 2018) auch bei der Musikauswahl exzellent aufgestellt. Der erst vor wenigen Tagen veröffentlichte Song "Dangerous Night" der US-amerikanischen Band "Thirty Seconds To Mars" wird zum Abschluss der ZDF-Olympia-Sendungen die jeweiligen "Bilder des Tages" musikalisch untermalen. Nach "Walk On Water" ist es bereits der zweite Track aus dem kommenden Album der drei Multitalente aus Los Angeles. Die Bandmitglieder Jared und Shannon Leto sowie Tomo Milicevic sind nicht nur seit Jahren mit ihrer Musik weltweit erfolgreich, sondern engagieren sich unter anderem auch in dem Dokumentarfilmprojekt "A Day in the Life of America".

Das ZDF berichtet vom 10. bis 25. Februar im Wechsel mit der ARD live, online und in Zusammenfassungen von den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang.

https://presseportal.zdf.de/pm/olympische-winterspiele-2018-live-im-zdf/

https://olympia.zdf.de

https://ZDFsport.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFsport

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

 

Mainz, 9. Februar 2018
ZDF Presse und Information