01.04.2019, 10:00 Uhr - Nachrichten/Aktuelles, Sport, Unternehmen

"Deutschland Tour" 2019 live im Ersten und im ZDF

ZDF
Copyright: ZDF/Corporate Design

Nach der Neuauflage der Deutschland-Rundfahrt für Radprofis im vergangenen Jahr werden ARD und ZDF auch 2019 die vier Etappen der "Deutschland Tour" live übertragen. Die beiden Sender schlossen über ihre Sportrechteagentur SportA eine entsprechende Vereinbarung mit der Amaury Sport Organisation (ASO) ab. Diese beinhaltet neben den Rechten für die Live-Übertragung der "Deutschland Tour" 2019, 2020 und 2021 umfassende Nachverwertungsrechte auf sämtlichen Verbreitungswegen.

Das Erste und das ZDF übertragen die Tour vom 29. August bis einschließlich 1. September 2019 live. Die Strecke führt in diesem Jahr durch vier Bundesländer: Von der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover geht es über den Harz (Sachsen-Anhalt) nach Marburg (Hessen), Göttingen (Niedersachsen) und Eisenach (Thüringen) bis in die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: "Die 'Deutschland-Tour' ist eine Bereicherung für den Sportkalender in Deutschland. Im vergangenen Jahr ist das Mehrtages-Radrennen gut angelaufen, deshalb engagieren wir uns verstärkt."

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: "Mit der Verlagerung aller Etappen in unser Hauptprogramm wollen wir die Bedeutung der 'Deutschland Tour' unterstreichen und unsere vielfältigen Sommersport-Übertragungen mit Radsport aufwerten."

Der Start der "Deutschland Tour", die innerhalb der ARD vom Saarländischen Rundfunk redaktionell verantwortet wird, ist am Donnerstag, 29. August 2019, ab zirka 16.00 Uhr live im Ersten zu sehen. Die erste Etappe führt von Hannover in den Harz. Am Freitag, 30. August 2019, übernimmt das ZDF ab 16.00 Uhr und überträgt die zweite Etappe von Marburg nach Göttingen live. Die dritte Etappe von Göttingen nach Eisenach ist am Samstag, 31. August 2019, ab zirka 16.15 Uhr erneut live im Ersten zu sehen. Das Finale in Thüringen von Eisenach nach Erfurt steht am Sonntag, 1. September 2019, ab 14.00 Uhr live auf dem Programm des ZDF.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

https://zdfsport.de

https://twitter.com/ZDFsport

https://facebook.com/ZDFsport 

Mainz, 1. April 2019
ZDF Presse und Information