05.04.2017, 16:28 Uhr - Dreharbeiten, Serien

Dreharbeiten für ZDF-Krimiserie "SOKO Wien"

Michael Steinocher neu im Team

Helmut Bohatsch (Franz Wohlfahrt), Gregor Seberg (Helmuth Nowak), Maria Happel (Dr. Franziska Beck), Stefan Jürgens (Carl Ribarski), Michael Steinocher (Simon Steininger).
Copyright: ZDF/Stefan Haring

Vor wenigen Tagen haben die Dreharbeiten zur 13. Staffel der ZDF-Serie "SOKO Wien" begonnen. 17 neue Folgen entstehen in Wien, Nieder- und Oberösterreich sowie in der Steiermark. Das bekannte Ermittlerteam mit Stefan Jürgens, Gregor Seberg, Lilian Klebow und Dietrich Siegl erhält Zuwachs. Romy-Preisträger Michael Steinocher, der bereits eine Gastrolle in der zwölften Staffel übernommen hatte, stößt als V-Mann zur SOKO Wien und steht den Kommissaren als Bezirksinspektor Simon Steininger zur Seite.

In den ersten neuen Folgen, die auf dem Drehplan stehen, bekommt es die "SOKO Wien" unter anderem mit seltsamen Familien, Drogenküchen, Bienenköniginnen und Paralleluniversen zu tun. Regie führen Holger Barthel, Holger Gimpel, Filippos Tsitos und Olaf Kreinsen. In weiteren durchgängigen Rollen spielen Maria Happel, Helmut Bohatsch und Paul Matic.

"SOKO Wien SOKO Donau" ist eine ZDF/ORF-Koproduktion der Almaro Film im Auftrag von Satel Film, Wien (Produzent: Heinrich Ambrosch). Die Redaktion im ZDF hat Silvia Lambri. Voraussichtlich dauern die Dreharbeiten bis Anfang November 2017, die Sendetermine stehen noch nicht fest.

http://sokowien.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/sokowien

Mainz, 5. April 2017
ZDF Presse und Information