05.09.2018, 10:26 Uhr - Dreharbeiten, Film

Drehstart für ZDF-Komödie "Mit der Tür ins Haus"

Hansjürgen Hürrig als Wolfgang Kaffenberg, Ruth Reinecke als Hanne Kaffenberg, Chiara Schoras als Nora Jacob, Kai Albrecht als Khalid Naybet.
Copyright: ZDF/Christian Lüdeke

"Mit der Tür ins Haus" ist der Arbeitstitel einer neuen ZDF-Familienkomödie, die seit Montag, 3. September 2018, in Frankfurt am Main und Umgebung entsteht. Unter der Regie von Karola Meeder (Drehbuch: Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer) stehen Chiara Schoras, Hansjürgen Hürrig, Ruth Reinecke, Kai Albrecht und andere vor der Kamera.

Ihren Geburtstag will Nora (Chiara Schoras) nicht großartig feiern. Trotzdem freut sie sich, als plötzlich ihre Eltern (Hansjürgen Hürrig und Ruth Reinecke), die vor 20 Jahren ausgewandert waren, vor der Haustür stehen. Doch die Überraschungsgäste sind nicht gekommen, um zu feiern, sondern um zu bleiben – für immer! Als ihre Tochter das langsam realisiert, ist sie hilflos. Sie hadert mit sich, ob sie ihre Eltern vor die Tür setzen soll. Ein klares Wort würde helfen. Aber genau dazu sind weder Nora noch ihre Eltern fähig. Die Situation läuft völlig aus dem Ruder.

Der 90-Minüter wird von der U5 Filmproduktion, Frankfurt (Produzentin: Katrin Haase), im Auftrag des ZDF hergestellt. Die Redaktion hat Beate Bramstedt. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 2. Oktober 2018, ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 – 70-15380;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/mitdertuerinshaus

Mainz, 5. September 2018
ZDF Presse und Information