16.05.2018, 15:43 Uhr - Nachrichten/Aktuelles, Unternehmen

Drei Jahre "heute+" im ZDF


Hanna Zimmermann, Daniel Bröckerhoff
Copyright: ZDF/Jana Kay

Die ersten drei Jahre runden sich: "heute+" blickt am Freitag, 18. Mai 2018, auf volle drei Jahre im Dienste der crossmedialen Vernetzung. Um 23.45 Uhr startet die 783. Sendung im ZDF, fast genauso oft war "heute+" seit dem 18. Mai 2015 live um 23.00 Uhr auf Facebook, Twitter und heute.de zu sehen. Zum Geburtstag diskutieren Hanna Zimmermann und Daniel Bröckerhoff, die sonst im wöchentlichen Wechsel moderieren, zusammen in einem Livestream mit Usern über Nachrichten in sozialen Medien und ein neues Projekt von "heute+":

Das Team von "heute+" bereitet zurzeit einen Relaunch im Netz vor. In den kommenden Monaten sollen neue monothematische Livestreams aus einem eigenen Mini-Studio regelmäßig um 20.30 Uhr starten. Diese vertiefen Nachrichtenthemen, bieten neue Perspektiven auf das aktuelle Geschehen und stärken die Diskussion mit den Usern in der "Social-Media-Primetime".

Die TV-Sendung kommt weiter gegen Mitternacht aus dem Nachrichtenstudio des ZDF, seine Inhalte verbreitet "heute+" vor Ausstrahlung online und bringt so eine jüngere Zielgruppe mobil und in den sozialen Netzen mit den Nachrichten der "heute"-Familie in Kontakt.

https://zdf.de/nachrichten/heute-plus

https://heute.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFheute

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos der neuen "heute+"-Moderatorin sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/heuteplus

Mainz, 16. Mai 2018
ZDF Presse und Information