17.06.2021, 10:20 Uhr - Unternehmen

Einladung zum ARD/ZDF-Pressegespräch

Thema: Die Zukunft der Mediatheken


Logo "ARD-ZDF"
Copyright: ARD/ZDF

ARD und ZDF laden zu einem gemeinsamen Pressegespräch ein.

Thema: Die Zukunft der Mediatheken

Als Gesprächspartner mit dabei sind:

  • ARD-Vorsitzender Tom Buhrow
  • ZDF-Intendant Thomas Bellut
  • SWR-Intendant Kai Gniffke
  • Benjamin Fischer, Leiter ARD-Online
  • Eckart Gaddum, Leiter der Hauptredaktion Neue Medien im ZDF

 

Wann findet das Pressgespräch statt? Am Montag, den 21. Juni 2021, um 11 Uhr

Wo? Digital via Teams-Schalte

Journalistinnen und Journalisten, die teilnehmen möchten, können sich bis Freitag, 18. Juni 2021, 15 Uhr, über pressestelle@ard.de oder pressedesk@zdf.de anmelden. Nur nach Anmeldung wird es am Montag möglich sein, sich als Journalist in die Videokonferenz einzuschalten und Fragen zu stellen. (Der Link zur Konferenz kommt kurzfristig per Mail.)

Darüber hinaus bieten wir einen Live-Stream auf ard.de/presse und presseportal.zdf.de an, der sich auch ohne Anmeldung verfolgen lässt.

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet. Der Videomitschnitt wird ebenfalls auf ard.de/presse und presseportal.zdf.de veröffentlicht.

Kontakt:

ARD Kommunikation, Telefon: 0221 220 1475, E-Mail: pressestelle@ard.de

ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 70 12108, E-Mail: pressedesk@zdf.de

Mainz, 17. Juni 2021
ZDF Presse und Information