08.11.2017, 12:08 Uhr - Kultur, Nachrichten/Aktuelles, Reportagen/Dokumentationen

Eröffnung der EKD-Synode: ZDF überträgt Gottesdienst aus der Kreuzkirche in Bonn


Copyright: ZDF/Corporate Design

Angesichts globaler Krisen bewegen Christen und Nichtchristen gleichermaßen die Fragen: Welche Strategien gibt es gegen beklemmende Zukunftsangst und was nährt Lebensmut? Antworten suchen Pfarrer Gerhard Schäfer und Präses Manfred Rekowski im Gottesdienst zur Eröffnung der 14. EKD-Synode. Das ZDF überträgt den Gottesdienst aus der Kreuzkirche in Bonn am Sonntag, 12. November 2017, 9.30 Uhr. Mit poetischen Collagen des Duos "2Flügel", einem Gedicht von Hanns Dieter Hüsch und Songs des Jugendchores Sunday Morning geht dieser Gottesdienst auf die Suche nach Antworten.

Weitere Informationen zu diesem Gottesdienst finden Sie im Internet unter http://www.zdf.fernsehgottesdienst.de.

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartner: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

 

Mainz, 8. November 2017
ZDF Presse und Information