29.04.2020, 13:18 Uhr - Film

Familiendrama "Ich brauche euch" im ZDF

Fernsehfilm der Woche mit Mavie Hörbiger, Fabian Hinrichs und Fritz Karl

Silvi (Mavie Hörbiger, M.) zeigt den Kindern Jani (Elias Eisold, l.) und Alexandra (Geraldine Schlette, r.) ihr neues Zuhause.
Copyright: ZDF/Britta Krehl

Niemand hat die Katastrophe kommen sehen – umso größer ist der Schock, als Markus (Fritz Karl) nach einer Geburtstagsparty seine Frau Sabine (Judith Engel) im Affekt tötet. Das Familiendrama stellt Silvi (Mavie Hörbiger), die Schwester der Toten, vor Herausforderungen. Den Fernsehfilm der Woche „Ich brauche euch“ zeigt das ZDF am Montag, 11. Mai 2020, um 20.15 Uhr. In der ZDFmediathek ist der Film vom 4. Mai 2020 bis 3. August 2020 zu sehen. Max Färberböck, der mit Catharina Schuchmann das Drehbuch schrieb, führte auch Regie.

Von ihrer Familie hat sich die eigenwillige Silvi längst losgesagt. Sie geht ihren eigenen Weg, liebt ihre Unabhängigkeit, ihren Erfolg und ihren Job in ihrer Modefirma. Und auf ihre Art liebt sie auch Alexander (Fabian Hinrichs): Für Silvi ist das emotionale Wechselspiel zwischen Nähe und Abstand  die richtige Dosis an zwangloser Zuneigung, Alexander dagegen hätte gern eine richtige Partnerschaft mit ihr.-
Silvis gut kontrolliertes Leben gerät durch den Tod ihrer Schwester, zu der sie schon seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte, jäh aus den Fugen. Jetzt soll sie als nächste Verwandte Sabines Kinder Jani (Elias Eisold) und Alexandra (Geraldine Schlette), die sie kaum kennt, bei sich aufnehmen. Ausgerechnet Alexander, den Silvi eigentlich auf Abstand halten wollte, findet mit seiner unkomplizierten, lockeren Art Zugang zu dem verstörten Geschwisterpaar. Silvie selbst muss erst mit der ganzen Situation und der unerwarteten Verantwortung klarkommen.  Zumal sie sich durch die Nähe zu den Kindern auch mit dem Verhältnis zu ihrer Schwester auseinander setzen muss, was sie all die Jahre vermieden hat.

Ansprechpartnerin: Sabine Dreher, Telefon: 030 – 2099-1098;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon 06131 – 70-16100,
und über http://presseportal.zdf.de/presse/ichbraucheeuch

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 29. April 2020
ZDF Presse und Information