03.09.2020, 09:13 Uhr - Film

Free-TV-Premiere im ZDF: "Die Farbe des Horizonts"

Ein Sturm zieht auf: Tami (Shailene Woodley) will die Segel einholen.
Copyright: ZDF/Courtesy of STXfilms

Es beginnt als romantisches Abenteuer und wird zur Herausforderung ihres Lebens. In dem Spielfilm "Die Farbe des Horizonts" kämpfen Sam Claflin und Shailene Woodley als junge Segler gegen die unberechenbaren Naturgewalten. Das ZDF zeigt die Free-TV-Premiere am 7. September 2020, 22.15 Uhr, im Montagskino. Regie führte der isländische Regisseur Baltasar Kormákur ("Everest"). Der Film beruht auf einer wahren Geschichte.

1983 zieht US-Backpackerin Tami (Shailene Woodley) durch die Welt und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Auf Tahiti lernt sie den britischen Profisegler Richard (Sam Claflin) kennen und lieben. Die beiden ergattern einen lukrativen Auftrag: Sie sollen eine Luxusjacht von Tahiti ins kalifornische San Diego überführen. Als die Jacht bei einem Sturm beinahe kentert, wird der gemeinsame Traum zum Albtraum.

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 – 70-12145;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/diefarbedeshorizonts  

"Die Farbe des Horizonts" steht für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten zur Ansicht im Vorführraum des ZDF-Presseportals zur Verfügung.

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 3. September 2020
ZDF Presse und Information