21.01.2022, 10:19 Uhr - Kinder, Kultur, Magazine/Interviews

"Game Two": Neue Staffel


Die "Game Two"-Moderatorinnen und -Moderatoren. Von links: Simon Krätschmer, Sofia Kats, Nils Bomhoff, Lara Loft, Daniel Budiman, Etienne Gardé
Copyright: ZDF/Hannes Wichmann/Marco J. Drews

Am Donnerstag, 27. Januar, 0.40 Uhr startet in ZDFneo die neue Staffel des wöchentlichen Videospielmagazins "Game Two". Die Fangemeinde findet das dreißigminütige Gaming-Magazin wie gewohnt schon samstags vorab um 12.00 Uhr auf dem YouTube-Kanal von "Game Two" und montags ab 18.00 Uhr in der ZDFmediathek.  

Das Online-First-Format, das seit Sommer 2021 für ZDFneo in Zusammenarbeit mit funk entsteht, stellt aktuelle Videospiele und die neuesten Gaming-Trends mit einer ordentlichen Prise Humor vor. Wie schon 2021 wird die neue Staffel auch diesmal wieder mit einer zweiteiligen Vorschau auf das Jahr gestartet. Was sind die vielversprechendsten Gaming-Highlights 2022? Ob für PlayStation, Xbox oder PC: die "Game Two"-Moderatoren und -Moderatorinnen verraten, was Videospiel-Fans in den kommenden Monaten so alles erwartet. Eingebettet sind die Gaming-Rezensionen in aufwendig produzierte Einspieler, in denen bekannte Filme und Serien persifliert werden; in der ersten Folge der neuen Staffel unter anderem das Science-Fiction-Abenteuer "Dune" von 2021.  

Gaming ist schon lange kein Nischenhobby mehr, sondern Teil der Popkultur. Ob für Vollblut-Spieler, Gelegenheits-Zockerinnen und -Zocker oder Neulinge: "Game Two" beleuchtet Videospiele in all ihren Facetten, liefert Reviews, News und spannende Hintergrundinformation aus der Branche – immer kompetent und unterhaltsam.  

Die "Game Two"-Folgen in ZDFneo laufen donnerstags zu etwas unterschiedlichen Zeiten zwischen 0.00 und 1.00 Uhr.  

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Katharina Rudolph, Rudolph.K@zdf.de,
Dr. Britta Schröder, Schroeder.B@zdf.de

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de  

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/gametwo 

 

Mainz, 21. Januar 2022
ZDF-Kommunikation
https://twitter.com/ZDFpresse