13.03.2020, 13:52 Uhr - Film

Großer Erfolg für ZDF-Dreiteiler "Unterleuten – Das zerrissene Dorf"

Rudolf Gombrowski (Thomas Thieme)
Copyright: ZDF/Stefan Erhard

Der ZDF-Dreiteiler "Unterleuten – Das zerrissene Dorf" nach dem Bestseller von Juli Zeh ist auf großes Interesse bei den Zuschauerinnen und Zuschauern gestoßen: Den ersten Teil am Montag, 9. März 2020, sahen 6,54 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 21,0 Prozent. Der zweite Teil am Mittwoch, 11. März 2020, erreichte 5,91 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 19,5 Prozent. Der dritte Teil am Donnerstag, 12. März 2020, verzeichnete 5,85 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 18,9 Prozent.

Auch in der ZDFmediathek konnte "Unterleuten – Das zerrissene Dorf" punkten: Insgesamt erzielten die drei Teile vom 2. bis 12. März 2020 2,85 Millionen Sichtungen. Die höchste Nutzung generierte der erste Teil mit 1,04 Millionen Sichtungen. Die Videos des zweiten und dritten Teils verbuchten bislang 997.000 beziehungsweise 815.000 Abrufe.

Alle drei Filme stehen in der ZDFmediathek unter https://zdf.de/serien/unterleuten noch bis zum 2. September 2020 zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 – 66985-180;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/unterleuten

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/unterleuten-das-zerrissene-dorf/

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 13. März 2020
ZDF Presse und Information