20.02.2019, 14:35 Uhr - Dreharbeiten, Kinder, Reportagen/Dokumentationen

Im Schulalltag bestehen: ZDF dreht "Starke Kinder – Starke Klasse"


Im spannenden letzten Grundschulhalbjahr begleitet die Kamera von "Starke Kinder – Starke Klasse" die Kinder einer Berliner 6. Klasse fünf Monate lang.
Copyright: ZDF/Imago TV

Derzeit entsteht in Berlin die neue Doku-Reihe "Starke Kinder – Starke Klasse" für das ZDF. Acht Folgen zeigen, wie wichtig für Kinder neben dem Lernen auch soziale Fähigkeiten sind, um die täglichen Herausforderungen in der Schule zu meistern. Die Ausstrahlung ist im Herbst 2019 im Rahmen eines Themenschwerpunkts Schule bei KiKA geplant.

Die 6. Klasse der Mierendorff-Grundschule Berlin: Im Sommer steht der Schulwechsel auf eine weiterführende Schule bevor. Bis dahin gibt es noch einige Aufgaben zu bewältigen: Wer schafft die gesteckten Ziele für den Schulwechsel? Wie raufen sich Cliquen in der Klasse zusammen, wie lernen sie gemeinsam und wie haben sie dabei Spaß miteinander? Neben dem täglichen Klassengeschehen sind persönliche Geschichten, Erfolge und Konflikte der Kinder Thema.

"Starke Kinder – Starke Klasse" ist eine Produktion der Imago TV im Auftrag des ZDF. Die verantwortliche ZDF-Redaktion haben Eva Radlicki, Margrit Lenssen und Susanne Schönhals. Gedreht wird voraussichtlich bis Ende Juni 2019.

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 – 9955-1349;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/starkekinder

https://zdftivi.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 20. Februar 2019
ZDF Presse und Information