29.08.2019, 12:51 Uhr - Sport

Marcel Kittel zu Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF

ZDF-Sportmoderator Sven Voss
Copyright: ZDF/Ralph Orlowski

Mit 31 Jahren ist Schluss: Marcel Kittel, einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis, erklärte kürzlich seinen Rücktritt vom aktiven Rennsport. Seinem Sport bleibt der deutsche Rekord-Etappensieger bei der Tour de France aber weiterhin verbunden. Unter anderem als Experte bei den ZDF-Live-Übertragungen der Deutschland-Tour am 30. August und 1. September 2019.

Am Samstag, 31. August 2019, spricht der gebürtige Thüringer ab 23.00 Uhr im "aktuellen sportstudio" mit Gastgeber Sven Voss über die Gründe für seinen Rücktritt und sein neues Leben jenseits des Leistungssports.

Darüber hinaus steht das Abendspiel des Bundesliga-Spieltages zwischen Union Berlin und Borussia Dortmund im Blickpunkt der Sendung. In einer ausführlichen Zusammenfassung gibt es die ersten Free-TV-Bilder im "aktuellen sportstudio" des ZDF. Kommentator im Stadion An der Alten Försterei ist Oliver Schmidt, für Interviews steht Thomas Skulski bereit. Dazu gibt es alle Spiele, alle Tore des Bundesliga-Samstags und einen Rückblick auf die Freitagsbegegnung Gladbach gegen Leipzig. Die weiteren Themen der Sendung: Zweite Liga: Bielefeld – Fürth, Dresden – St. Pauli, Wiesbaden – Regensburg; Rad: Deutschland-Tour; Formel 1: GP von Belgien; Rudern: WM in Linz.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos von der aktuellen Sendung sind ab Sonntag, 1. September 2019, 10.00 Uhr,
erhältlich über ZDF Presse und Information, https://presseportal.zdf.de/presse/sportstudio

https://zdfsport.de

https://facebook.com/ZDFsport

https://instagram.com/ZDFsport

https://twitter.com/ZDFsport

https://youtube.com/ZDFsport

Mainz, 29. August 2019
ZDF Presse und Information