25.09.2019, 14:52 Uhr - Kultur, Reportagen/Dokumentationen

Neue Folgen der ZDFkultur-Reihe "Mission K": ein Treffen mit Tanzstar Daniil Simkin und ein Besuch beim Thomanerchor


Moderatorin Lisa Ruhfus
Copyright: ZDF/Kathrin Leisch

Berufsbezeichnung: Primoballerino! Moderatorin und Sopranistin Lisa Ruhfus trifft in der neuen Folge von "Mission K", zu sehen unter zdfkultur.de, Daniil Simkin, einen Star der Tanzwelt. Seit der Spielzeit 2018/2019 ist er erster Solotänzer am Berliner Staatsballett. Zuvor arbeitete der gebürtige Russe, der in Deutschland aufgewachsen ist, zehn Jahre am renommierten American Ballet Theatre in New York. Simkin gehört zu den Top Five in der Welt des klassischen Tanzes. Er zeigt Lisa Ruhfus in der Folge "Voller Körpereinsatz – All in für den Tanz", welche Konzentration und Technik nötig ist, damit Drehsprünge so federleicht aussehen wie bei ihm.

In der nächsten Folge von "Mission K" – "Durchgetaktet – Chorknabe bei den Thomanern", online ab Mittwoch, 2. Oktober 2019, – ist Lisa Ruhfus zu Besuch beim Thomanerchor in Leipzig. Sie trifft den jungen Thomaner Dragan, der ihr das Alumnat zeigt, in dem die Chorknaben leben. Wie sieht der Alltag eines "Thomaners" aus? Lisa Ruhfus begleitet die jungen Sänger zur Probe und lernt ihren oft eng getakteten Stundenplan zwischen Schule, Hausaufgaben und Konzerten kennen.

Die Webvideoreihe "Mission K" blickt hinter die Kulissen des Kulturbetriebs. Lisa Ruhfus, ausgebildete Opernsängerin, begleitet Kulturschaffende bei ihren täglichen Herausforderungen. Wer sind die Menschen auf der Bühne, hinter der Bühne und in den Orchestergräben? Wie sieht ihr Alltag aus, was treibt sie an?

"Mission K" ist eines der digitalen Formate, mit denen das ZDF Kulturinhalte zugänglich macht, das Verständnis für Kunst und Kultur fördert und selbst als Kulturproduzent tätig wird. Eingebettet in die ZDFmediathek bündelt ZDFkultur Inhalte aus unterschiedlichen Bereichen wie Literatur, Musik, Reisen, Kunst und Design – mit neuen, interaktiven Möglichkeiten für Nutzerinnen und Nutzer.

Ansprechpartnerinnen:
Dr. Britta Schröder, schroeder.b@zdf.de, Katharina Rudolph, rudolph.k@zdf.de;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfkultur

ZDFkultur in der ZDFmediathek: https://zdfkultur.de

ZDFkultur bei Facebook: https://facebook.com/ZDFkultur

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 25. September 2019
ZDF Presse und Information