06.02.2018, 14:17 Uhr - Serien, Dreharbeiten

Neue Folgen von "Bettys Diagnose" – ZDF dreht 5. Staffel


V.l.: Hanna Winter (Marie Zielcke), Talula Pfeifer (Carolin Walter), Ava Edemir (Rona Özkan) und Betty Weiss (Annina Hellenthal)
Copyright: ZDF/Willi Weber

In Köln und Umgebung haben am Dienstag, 6. Februar 2018, die Dreharbeiten für die 5. Staffel mit 26 neuen Folgen der ZDF-Klinikvorabendserie "Bettys Diagnose" begonnen.

Nach einem spontanen Intermezzo zwischen Schwester Betty (Annina Hellenthal) und Dr. Stern (Max Alberti) geraten deren Welten kurzzeitig durcheinander. Wie stark ist Bettys Liebe zu Oliver (Alexander Koll)? Und wie tief sind die Gefühle von Dr. Stern für Hanna (Marie Zielcke) wirklich? Auch Dr. Lewandowski (Eric Klotzsch) muss sich über seine Beziehung zu Talula (Carolin Walter) im Klaren werden. Und Dr. Helena von Arnstett (Claudia Hiersche) steht vor einer folgenschweren Entscheidung, während ihr Bruder, Chefarzt Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz), sich einer Herausforderung stellen muss.

In weiteren Rollen spielen Sybille J. Schedwill, Rona Özkan, Ercan Durmaz, Alvar Goetze, Moritz Führmann, Jürgen Tonkel, Marion Kracht, Juls Luis Serger, Dagny Dewath, Isabell Gerschke, Kathrin Wehlisch und andere. Regie führen Oliver Muth, Seyhan Derin, Jurij Neumann und andere. "Bettys Diagnose" wird von Network Movie, Köln, realisiert. Produzent ist Wolfgang Cimera. Die Redaktion im ZDF haben Bastian Wagner und Heike Lagé. Gedreht wird bis voraussichtlich Dezember 2018.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Christiane Diezemann, Telefon: 040 – 66985-171;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/bettysdiagnose

 

Mainz, 6. Februar 2018
ZDF Presse und Information