03.01.2018, 15:19 Uhr - Film, Serien

Neues aus Midsomer: "Inspector Barnaby" zurück im ZDF


DS Jamie Winter (Nick Hendrix) weiß, dass er eine Menge von seinem Chef John Barnaby lernen muss.
Copyright: ZDF/Mark Bourdillon

Ab Sonntag, 7. Januar 2018, 22.00 Uhr, zeigt das ZDF vier neue Folgen der beliebten britischen Krimireihe "Inspector Barnaby". Neben Neil Dudgeon in der Titelrolle sind Gwilym Lee als Detective Sergeant Charlie Nelson sowie Manjinder Virk als Pathologin Dr. Kam Karimore und Fiona Dolman als Barnabys Ehefrau zu sehen. Neu dabei ist ab der vierten Folge Nick Hendrix als Detective Sergeant Jamie Winter. Die Krimireihe basiert auf Motiven der preisgekrönten Romane "Midsomer Murders" von Caroline Graham.

In der ersten Folge "Die Kunst stirbt zuletzt" wird der reiche Kunstsammler Brandon Monkford bei der Eröffnung seines Skulpturparks tot aufgefunden. Für Barnaby und Charlie Nelson gilt es, eine Reihe von Personen zu überprüfen. Als Verdächtige kommen Familie, Personal und geladene Gäste, aber auch abgelehnte Künstler und eine Bürgerinitiative in Frage. Als bekannt wird, dass das Testament das Verwalter-Ehepaar Pitt (Saskia Reeves und Adrian Scarborough) begünstigt, um den Park in Brandons Sinne zu erweitern, geschehen weitere Morde.

In der vierten Folge "Das untote Dorf", die am 28. Januar 2018 zu sehen ist, löst Detective Sergeant Jamie Winter Charlie Nelson als Barnabys Assistent ab. Winter kennt die Gerichtsmedizinerin Dr. Kam Karimore von der Abschlussparty einer Fortbildung und kam ihr damals näher. Als smarter Single versucht er, an frühere Zeiten anzuknüpfen. Barnaby ist unterdessen der Meinung, dass Jamie den Job zu locker angeht. Gemeinsam ermitteln die beiden in einem seit dem Zweiten Weltkrieg verlassenen Dorf, das nun wiedereröffnet wird. Doch in der Nacht vor der Eröffnung wird ein Mann von einem Panzer überrollt.

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/barnaby

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de  

 

Mainz, 3. Januar 2018
ZDF Presse und Information