11.11.2020, 11:50 Uhr - Reportagen/Dokumentationen

"planet e." im ZDF über billige Möbel und kostbare Wälder


In keinem anderen EU-Land ist noch so viel Urwald erhalten wie in Rumänien: Geschätzte zwei Drittel unserer letzten wilden Wälder finden sich in dem Karpatenland.
Copyright: ZDF/Jens Staeder

Die Billigpreise der Möbel-Discounter machen es vielen möglich, häufiger neue Möbel anzuschaffen. Das Holz für die Billigmöbel kommt unter anderem aus den Ur- und Naturwäldern in Rumänien – Naturschützer kritisieren den Raubbau dort seit vielen Jahren. Die "planet e."-Doku "Fast Furniture – Wie billige Möbel kostbare Wälder vernichten" thematisiert am Sonntag, 15. November 2020, 16.30 Uhr im ZDF, den Möbelkonsum und dessen Folgen für Natur und Umwelt. Der Film von Anja Utfeld und Nina Kuhn steht ab Freitag, 13. November 2020, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek zur Verfügung.

In Deutschland wird der hohe Möbelkonsum auch an den Mengen an Sperrmüll deutlich, die abgeholt und weiter verwertet werden müssen. Was schadstofffrei ist, kann recycelt werden. Doch viele Möbel enthalten Lacke oder Kleber und somit Schadstoffe, die das Recycling erschweren. Diese Schadstoffe schneller zu erkennen und somit das Recycling zu vereinfachen, daran arbeiten Experten am Fraunhofer-Institut für Holzforschung. "planet e." schildert, welche Ansätze sie beim Recycling verfolgen.

Und wie kann nachhaltiger Möbelkonsum gelingen? Der Blogger Timo Kunze zeigt Wege auf, wie man Möbel nachhaltig verwendet. Warum das nicht immer einfach und vor allem nicht ganz billig ist, das verdeutlicht die "planet e."-Doku anhand einer Schreinerei, in der noch echtes Schreinerhandwerk praktiziert wird.

Die ZDF-Umwelt-Dokureihe berichtet am Sonntag, 6. Dezember 2020, 16.30 Uhr, über "Fast Toys – Womit unsere Kinder spielen".

"planet e." hat bereits im Juni 2020 über "Fast Phone – Das schnelle Leben unserer Handys" und im September 2019 über "Fast Fashion – Die Folgen des Modewahnsinns" informiert.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/planete

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/planet-e/

"Fast Furniture – Wie billige Möbel kostbare Wälder vernichten" in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/PhKI/

"planet e." in der ZDFmediathek: https://planete.zdf.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 11. November 2020
ZDF Presse und Information