14.02.2018, 11:10 Uhr - Film, Serien

Tod eines Models: Neue Folge des ZDF-Samstagskrimis "Ein starkes Team"

Sebastian Klöckner (Matthi Faust) bittet Toxikologin Dr. Sandra Keppler (Dorka Gryllus), ihre Befunde nochmal zu überprüfen.
Copyright: ZDF/Katrin Knoke

Bei einem Fotoshooting bricht ein Model zusammen und stirbt. Das "starke Team" Linett (Stefanie Stappenbeck) und Otto (Florian Martens) nimmt die Ermittlungen auf. Den Samstagskrimi "Ein starkes Team - Preis der Schönheit" zeigt das ZDF am Samstag, 17. Februar 2018, 20.15 Uhr. Unterstützt werden die Kommissare von ihrem Kollegen Sebastian (Matthi Faust) und Teamchef Reddemann (Arnfried Lerche), und auch Sputnik (Jaecki Schwarz) ist wieder mit von der Partie. In Episodenrollen spielen unter anderen Dennenesch Zoudé, Tobias Oertel, Gerit Kling und Dorka Gryllus. Nach dem Drehbuch von Leo P. Ard führte Ulrich Zrenner Regie.

Die Obduktion ergibt, dass Model Leonie (Amelie Otto) vergiftet wurde. Linett, Otto und Sebastian beginnen sich in der Modelwelt umzusehen, die von Neid, Missgunst und Konkurrenzdruck geprägt ist. Auf den ersten Blick scheint jeder verdächtig. Kurz vor ihrem Tod hatte Leonie einer Kollegin geschrieben, dass sie sich bedroht fühle. Da in Leonies Trinkflasche Reste eines tödlichen Drogencocktails nachgewiesen werden, zieht Reddemann die bekannte Toxikologin Dr. Sandra Keppler (Dorka Gryllus) hinzu. Leonies Eltern sind sich sicher, dass ihre Tochter keine Drogen konsumiert hat, aber sie hatte Probleme mit der Chefin ihrer Modelagentur, Christina Petersen (Dennenesch Zoudé). Während ihrer Ermittlungen  kommen die Kommissare auch den Machenschaften von Starfotograf Jens Eberwein (Tobias Oertel) auf die Schliche, der die Models zu mehr als nur Fotoshootings einlud.

https://presseportal.zdf.de/pm/ein-starkes-team-preis-der-schoenheit/

https://zdf.de/filme/ein-starkes-team

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDFkrimi

Ansprechpartnerin: Maike Magdanz, Telefon: 030 – 2099-1093;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/einstarkesteam

Mainz, 14. Februar 2018
ZDF Presse und Information