12.03.2021, 10:45 Uhr - Magazine/Interviews, Reportagen/Dokumentationen

"Turbo, Tempo Tesla": "Frontal 21"-Doku


Elon Musk zu Besuch auf der Großbaustelle in Brandenburg, Grünheide, Ortsteil Freienbrink.
Copyright: ZDF/Frank Vieltorf

Ab Sommer 2021 sollen im brandenburgischen Grünheide 500.000 Elektroautos pro Jahr produziert werden – so der Plan von Tesla-Chef Elon Musk. In nur einem Jahr wird dafür eine Giga-Fabrik gebaut. Die ZDF-Autoren Manka Heise und Christian Esser haben den Bau über Monate mit der Kamera begleitet und dokumentieren, wie Politik und Behörden an ihre Grenzen kommen: Alles, was sonst Jahre dauert, muss nun in wenigen Monaten genehmigt werden. Die "Frontal 21"-Dokumentation "Turbo, Tempo, Tesla – Elon Musk in Brandenburg" zeigt am Dienstag, 16. März 2021, 21.00 Uhr im ZDF und in der ZDFmediathek, welch unerbittliches Tempo Elon Musk vorgibt.

Die Giga-Fabrik ist das derzeit größte industriepolitische Projekt Europas. In exklusiven Interviews erzählen der Brandenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke und der Wirtschaftsminister Jörg Steinbach, wie sie den spektakulären Coup mit dem milliardenschweren Tesla-Chef Elon Musk einfädelten.

Gegner des Projekts befürchten derweil Wasserknappheit in der Region, da das Tesla-Werk so viel Wasser verbrauchen wird wie eine 40.000-Einwohner-Stadt.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 –70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über presseportal.zdf.de/presse/frontal21

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/turbo-tempo-tesla-elon-musk-in-brandenburg/

"Frontal 21" in der ZDFmediathek: https://zdf.de/politik/frontal-21

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 12. März 2021
ZDF Presse und Information