17.09.2021, 15:02 Uhr - Sport

WM-Qualifikation: DFB-Frauen gegen Serbien live im ZDF

ZDF-Moderator Sven Voss
Copyright: ZDF/Jan Haeselich, Jens-Ulrich Koch, (m) Dirk Staudt

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen startet mit Spielen gegen Bulgarien und Serbien in die Qualifikation für die Fußball-WM 2023 in Australien und Neuseeland. Das ZDF überträgt am Dienstag, 21.September 2021, die Partie gegen Serbien ab 15.45 Uhr live aus Chemnitz. ZDF-Moderator Sven Voss begrüßt die Fußball-Fans aus dem Stadion an der Gellertstraße, Claudia Neumann kommentiert das Spiel. 

Deutschland trifft in der WM-Qualifikationsgruppe H auf Portugal, Serbien, Israel, die Türkei und Bulgarien. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg darf sich trotz dieser lösbaren Aufgaben allerdings keine Patzer leisten: Nur die jeweiligen Gruppenersten qualifizieren sich für das WM-Turnier in Australien und Neuseeland, das erstmals mit der Rekordzahl von 32 Teilnehmern ausgetragen wird. 

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport 

"sportstudio" in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de 

Mainz, 17. September 2021
ZDF Presse und Information
https://twitter.com/ZDFpresse