Bitte beachten Sie: Am Dienstag, 12. Juli 2022, finden ganztägig Wartungsarbeiten statt. In dieser Zeit werden die Presseportalinhalte nicht zur Verfügung stehen.
20.06.2022, 11:25 Uhr - Magazine/Interviews, Nachrichten/Aktuelles

ZDF-"drehscheibe" unterwegs an der Müritz

Ranger Torsten Gnade (l.) und Phillip Schiebe im Kanu unterwegs im Müritz-Nationalpark.
Foto: ZDF/Tiemo Fenner

Die "drehscheibe" ist am Freitag, 24. Juni 2022, 12.10 Uhr im ZDF, unterwegs zu Menschen, die im und um den Nationalpark Müritz leben, arbeiten und Urlaub machen. "Leben im Land der Seen – Unterwegs an der Müritz" heißt die knapp 50-minütige Sonderausgabe der "drehscheibe". Der Film von Ronja Henke und Marlon Schneider steht ab Donnerstag, 23. Juni 2022, 15.00 Uhr, in der ZDFmediathek zur Verfügung.

Der größte Waldnationalpark Deutschlands ist mit seinem Urwald, Gewässern und Mooren etwa so groß wie München. Eingebettet in die unvergleichliche Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte mit rund 1000 Seen – sowie dem größten See Deutschlands: der Müritz. Dort trifft das "drehscheibe"-Team vom Ranger bis zum Taucher Menschen, die mit ihrer Heimat stark verbunden sind. Sie zeigen ihre Begeisterung für diese besondere Natur, ihren Alltag und ihre Visionen. Matthias Hartig erweckt ein altes Gutshaus, das er seit seiner Kindheit kennt, aus dem Dornröschenschlaf. Otto Hildebrand will Tradition weiterführen und macht eine Ausbildung zum Binnenfischer. Tina und Axel Vinke, die aus Süddeutschland stammen, haben sich in die Gegend verliebt und verwöhnen ihre Gäste nun mit regionalen Köstlichkeiten. Für andere ist die Mecklenburgische Seenplatte Urlaubsziel. Das lässt sich besonders gut von einem Hausboot aus erkunden. Auch auf dem Campingplatz Kamerun herrscht Hochbetrieb – sowohl Hausboot- wie Camping-Urlaub sind seit der Coronapandemie wieder sehr beliebt.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, 06131 – 70-16100, und unter https://presseportal.zdf.de/presse/drehscheibe 

"drehscheibe" in der ZDFmediathek: https://zdf.de/nachrichten/drehscheibe

Mainz, 20. Juni 2022
ZDF-Kommunikation
https://twitter.com/ZDFpresse