11.11.2019, 13:40 Uhr - Film, Kultur, Preise

ZDF-Koproduktion "Systemsprenger" geht ins Rennen um den Europäischen Filmpreis

Hauptdarstellerin Helena Zengel als beste Schauspielerin nominiert


Benni (Helena Zengel)
Copyright: ZDF/Yunus Roy Imer

Der Film "Systemsprenger", eine Koproduktion der ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel, geht ins Rennen um den Europäischen Filmpreis. Hauptdarstellerin Helena Zengel ist darüber hinaus als beste europäische Schauspielerin nominiert. Dies gab die Europäische Filmakademie (EFA) am Samstag, 9. November 2019, bekannt. Die Auszeichnung wird am Samstag, 7. Dezember 2019, in Berlin vergeben.

Am Freitagabend, 8. November 2019, wurde das Spielfilmfilmdebüt von Nora Fingscheidt bereits mit dem Günter Rohrbach Filmpreis geehrt, den die Günter Rohrbach Filmpreis Stiftung in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Neunkirchen alljährlich vergibt. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert.

Im Mittelpunkt des Dramas steht die neunjährige Benni (Helena Zengel), ein zartes Mädchen mit wilder Energie. Sie ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Wo sie hinkommt, fliegt sie wieder raus – und legt es auch darauf an. Jugendamtsmitarbeiterin Frau Bafané (Gabriela M. Schmeide) versucht alles, um ein dauerhaftes Zuhause für die Neunjährige zu finden. Anti-Gewalt-Trainer Micha (Albrecht Schuch) wagt mit Benni ein ungewöhnliches Experiment. Aber sie will nur eins: wieder bei Mama wohnen.

"Systemsprenger" ist eine Produktion der kineo Filmproduktion und Weydemann Bros. GmbH in Koproduktion mit Oma Inge Film und ZDF/Das kleine Fernsehspiel. Die ZDF-Redaktion hat Burkhard Althoff. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 – 70-12145;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/systemsprenger

https://twitter.com/ZDF_DKF

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 11. November 2019
ZDF Presse und Information