11.05.2022, 12:23 Uhr - Film, Serien

ZDF-Krimi "Marie Brand und der entsorgte Mann"


In ihrem aktuellen Fall ermitteln Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) auf einem Recyclinghof.
Copyright: ZDF/Guido Engels

Die tiefen Abgründe in der Mülldeponie-Branche lernt das Kölner Ermittlerduo in seinem neuesten Fall kennen: "Marie Brand und der entsorgte Mann" am Mittwoch, 18. Mai 2022, 20.15 Uhr, im ZDF. Der Krimi ist ab sofort in der ZDFmediathek abrufbar. In den Hauptrollen sind Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann als Kommissare zu sehen sowie Thomas Heinze und viele andere. Oliver Schmitz führte Regie bei dem neuesten Krimi der ZDF-Reihe nach dem Drehbuch von Timo Berndt.   

Eingewickelt in schwarze Plastikfolie wird auf dem Gelände eines maroden Entsorgungsbetriebs eine Männerleiche aus dem Müll gefischt: einer der Betreiber des Platzes. Von dessen Freundin Jasmin Schulte (Ceci Chuh) erfahren Marie Brand und Kollege Simmel, dass die Geschäftsbeziehung des Opfers mit seinem Kompagnon Kai Milas (Emanuel Fellmer) sehr angespannt war – wie auch die Beziehung zwischen ihr und dem Getöteten wegen einer privaten Affäre. Unter Mordverdacht gerät ebenso Patrick Schottbuss (Joachim Raaf), für dessen Recyclinghof das Mordopfer noch vor einem Jahr tätig war. Mit einer auffällig hohen Abfindung war er entlassen worden – trotz eines von ihm verursachten folgenschweren Unfalls auf der Deponie. Dabei war ein Umweltschützer zu Schaden gekommen, der nun im Koma liegt. Dieser hatte auf dem Recyclinghof nach illegalen Machenschaften gesucht. Seine Aktivistengruppe, zu der auch die Schwester des Getöteten gehörte, hatte eindeutige Beweise veröffentlicht. Hat der eigentliche Mordfall etwas mit diesem Müllskandal von Schuttbuss zu tun?  

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 – 70-15380; 

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de   

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mariebrand   

"Marie Brand und der entsorgte Mann" in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/2Vu/ 

 

Mainz, 11. Mai 2022
ZDF-Kommunikation
https://twitter.com/ZDFpresse