12.07.2021, 11:41 Uhr - Nachrichten/Aktuelles, Unternehmen

ZDF veranstaltet Produzententag 2021 erneut virtuell

ZDF-Logo
Copyright: ZDF/Corporate Design

Das ZDF lädt zum siebten Mal zu seinem Produzententag ein. Das etablierte Branchentreffen findet am Dienstag, 31. August 2021, wie im vergangenen Jahr als Online-Event statt. 

"Die Herausforderungen der zurückliegenden Monate haben gezeigt, wie wichtig eine starke und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Produzentenlandschaft und dem ZDF ist. Trotz aller Einschränkungen sind uns gemeinsam beeindruckende Innovationen gelungen. Dieser kreative Zusammenhalt bildet das Fundament unseres Programmerfolges", so ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut. 

Neben Intendant Dr. Thomas Bellut, Programmdirektor Dr. Nobert Himmler und Chefredakteur Dr. Peter Frey präsentieren verantwortliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZDF die Schwerpunkte der aktuellen Programmstrategie virtuell und laden zur Diskussion ein. 

In diversen Workshops bieten die Programmverantwortlichen aus allen Genres den teilnehmenden Produzentinnen und Produzenten die Gelegenheit, gemeinsam die Weiterentwicklung des ZDF-Programmangebots zu besprechen. Wie auch im vergangenen Jahr muss der abschließende Branchenabend jedoch entfallen. 

Von Montag, 12. Juli, bis Freitag, 16. Juli 2021, können sich interessierte Produzentinnen und Produzenten über das ZDF-Unternehmensportal (https://produzententag.zdf.de) für die Veranstaltung anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf eine Person je rechtlich selbstständiger Produktionsgesellschaft begrenzt. Alle nötigen Informationen zu Zugang und Inhalt der angebotenen Workshops erhalten die angemeldeten Teilnehmer im Vorfeld via E-Mail. 

Das ZDF lädt seit 2015 jährlich zum Produzententag ein. Mit 650 Millionen Euro pro Jahr ist der Sender der größte Einzelauftraggeber der Produktionswirtschaft in Deutschland. Grundlage bildet die Transparenzvereinbarung zwischen dem ZDF und der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen (https://transparenz.zdf.de). 

Ansprechpartner:
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

https://twitter.com/ZDFpresse 

Mainz, 12. Juli 2021
ZDF Presse und Information