08.04.2020, 15:47 Uhr - Nachrichten/Aktuelles

ZDFheute: Kreuzweg, Ostermesse und Urbi et Orbi im Livestream

Der Kreuzweg findet auf dem leeren Petersplatz, die Ostermesse im leeren Petersdom statt. Von dort sendet Papst Franziskus auch seine traditionelle Osterbotschaft. Das ZDF überträgt live auf ZDFheute.
Copyright: ZDF/Jürgen Erbacher

Das ZDF überträgt auf ZDFheute im Livestream den Kreuzweg an Karfreitag, 10. April 2020, sowie an Ostersonntag, 12. April 2020, die Ostermesse und den Segen Urbi et Orbi mit Papst Franziskus.

Beide Feiern werden aufgrund der Corona-Krise anders verlaufen als in den vergangenen Jahrzehnten. Der Kreuzweg wird nicht wie sonst üblich mit Tausenden Gläubigen am antiken Kolosseum stattfinden, sondern auf dem leeren Petersplatz. Die Texte wurden von Mitarbeitern, Seelsorgern und Inhaftierten eines Gefängnisses in Padua verfasst. Die Ostermesse wird Papst Franziskus mit wenigen Mitwirkenden im leeren Petersdom feiern. Von dort wird er auch seine traditionelle Osterbotschaft an die Menschen in der ganzen Welt richten und den Segen Urbi et Orbi spenden.

Der Livestream an Karfreitag, 10. April 2020, beginnt um 21.00 Uhr, der Livestream an Ostersonntag, 12. April 2020, um 11.00 Uhr. Es kommentiert der ZDF-Vatikanexperte Jürgen Erbacher zusammen mit Pfarrer Heinz Förg.

Neben dem Livestream in der ZDFheute-App und auf ZDFheute.de wird die Ostermesse auch auf den ZDFheute-Kanälen bei YouTube (https://youtube.com/zdfheute) und Facebook (https://facebook.com/ZDFheute) zu sehen sein, bei Facebook wird darüber hinaus auch der Kreuzweg übertragen.

Ausführliche Informationen zu den Sendungen zum christlichen Osterfest im ZDF: https://kurz.zdf.de/klFhy/

ZDFheute, das Online-Nachrichtenangebot des ZDF, ist seit 25. März 2020 mit neuen Funktionen, einem neuen Design und neuen Inhalten online. Neben Hochkant-Videos und interaktiven Storys können sich Nutzerinnen und Nutzer in der App und auf der Website unter anderem über aktuelle Entwicklungen in Livestreams informieren.

Ansprechpartner:
Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;
Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 7013802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/christlichesosterprogramm

http://ZDFheute.de

Livestream bei Facebook: https://facebook.com/ZDFheute

Livestream bei YouTube: https://youtube.com/zdfheute

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 8. April 2020
ZDF Presse und Information