22.05.2020, 12:50 Uhr - Magazine/Interviews, Reportagen/Dokumentationen

ZDFzeit: Der Unverantwortliche – Trump und die Corona-Krise

"ZDFzeit" richtet den Blick darauf, welche Verantwortung US-Präsident Donald Trump für die mangelnde Vorbereitung seines Landes auf die Corona-Krise trägt.
Copyright: ZDF/Omer Messinger/epa-efe/shutterst

Im "auslandsjournal spezial" und in "auslandsjournal – die doku" ging Elmar Theveßen, Leiter des ZDF-Studios in Washington, bereits am 13. Mai 2020 der Frage nach, welche Verantwortung US-Präsident Donald Trump und seine Regierung für die mangelnde Vorbereitung der Vereinigten Staaten auf die Corona-Krise tragen. Nun ist am Dienstag, 26. Mai 2020, 20.15 Uhr, auf dem "ZDFzeit"-Sendeplatz die Dokumentation "Der Unverantwortliche – Trump und die Corona-Krise" zu sehen. 

Die Doku schildert, wie Donald Trump die Warnungen seiner Geheimdienste vor dem Coronavirus überhörte, den Rat der medizinischen Fachleuchte missachtete, die Bedrohung durch das Virus herunterspielte und sich weigerte, eine koordinierte, entschlossene Strategie zur Rettung amerikanischer Bürger voranzutreiben.

Für diesen Film hat Elmar Theveßen interne Dokumente aus dem Beraterstab von US-Präsident Donald Trump ausgewertet, zahlreiche Expertenmeinungen aus den unterschiedlichen politischen Lagern eingeholt und die Handlungen des Präsidenten in entscheidenden Momenten rekonstruiert. 

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfzeit 

"Der Unverantwortliche – Trump und die Corona-Krise" in der ZDFmediathek:
https://kurz.zdf.de/YF5/ 

Pressemitteilung "Trump und die Corona-Krise" – "auslandsjournal"-Doku:
https://kurz.zdf.de/ZYG/ 

"ZDFzeit" in der ZDFmediathek: https://zeit.zdf.de 

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 22. Mai 2020
ZDF Presse und Information