18.01.2021, 12:01 Uhr - Magazine/Interviews, Nachrichten/Aktuelles

Zeitenwende mit Joe Biden? "ZDF spezial" zur Amtseinführung

"auslandsjournal" und "ZDFzoom" mit Korrespondenten-Dokus

Der designierte US-Präsident Joe Biden mit seiner Vize-Präsidentin Kamala Harris nach ihrer Siegesrede.
Copyright: ZDF/Andrew Harnik/AP/dpa

Über die mit Spannung erwartete Amtseinführung des neu gewählten US-Präsidenten Joe Biden berichtet das ZDF am Mittwoch, 20. Januar 2021, umfassend – neben der nachrichtlichen Berichterstattung in "heute" um 19.00 Uhr und "heute journal" um 21.45 Uhr zudem in einer über 45-minütigen "ZDF spezial"-Ausgabe ab 19.25 Uhr und in vier aktuellen Dokus: um 22.15 Uhr mit der "auslandsjournal"-Doku "Comeback für Amerika?" von Elmar Theveßen, dem Leiter des ZDF-Studios in Washington, und um 22.45 Uhr mit der "ZDFzoom"-Doku "Donald first – Trumps Angriff auf Amerika" von Johannes Hano, dem Leiter des ZDF-Studios New York. Auch bei "Markus Lanz" ist die Amtseinführung ab 23.15 Uhr Thema: Neben "heute journal"-Moderator Claus Kleber als Gesprächsgast wird auch ZDF-Korrespondent Elmar Theveßen in die Sendung geschaltet.

Nach dem "heute journal update" um 0.30 Uhr folgen ab 0.45 Uhr die "auslandsjournal"-Doku "American Dreams – Die USA nach der Schicksalswahl" sowie die Doku "Trumps Erbe – Das zerrissene Amerika", die bereits am Dienstag, 19. Januar 2021, 20.15 Uhr, in ZDFinfo zu sehen ist.

Der sogenannte Inauguration Day ist auch im Online-Nachrichtenangebot ZDFheute.de und in der ZDFheute-App live zu verfolgen. Nutzerinnern und Nutzer finden dort zudem rund um die Uhr alle wichtigen Informationen zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten.

"Amerikas neuer Präsident – Zeitenwende mit Joe Biden?" lautet der Titel des "ZDF spezial" mit Moderator Matthias Fornoff am Mittwoch, 20. Januar 2021, 19.25 Uhr. Neben der Berichterstattung über das Live-Event am Kapitol gibt es Schaltgespräche zu ZDF-Korrespondent Elmar Theveßen in Washington. Zudem wird Bundesaußenminister Heiko Maas zum Gespräch zugeschaltet. Als Expertin zu Wort kommt auch Britta Waldschmidt-Nelson, Professorin für die Geschichte des Europäisch-Transatlantischen Kulturraums.

Der Sturm auf das Kapitol hat gezeigt, dass Anhänger des scheidenden Präsidenten Donald Trump bereit sind, staatliche Institutionen mit Gewalt zu erobern. Die neue Regierung von Joe Biden steht vor der fast unmöglichen Aufgabe, die Gräben der Ära Trump zu überwinden. Die "auslandsjournal"-Doku "Comeback für Amerika?" erkundet ab 22.15 Uhr die Stimmung in dem gespaltenen Land nach dem Wahlkrimi. ZDF-Korrespondent Elmar Theveßen und Annette Brieger aus dem Studio Washington sprechen mit Trump-Anhängern und Biden-Wählern über die Chancen für einen Neustart.

Dass der scheidende US-Präsident von Anfang an in Verdacht stand, nicht nur die Interessen der USA, sondern auch seine eigenen und die fremder Mächte zu verfolgen, beleuchtet ab 22.45 die "ZDFzoom"-Dokumentation "Donald first – Trumps Angriff auf Amerika". ZDF-Korrespondent Johannes Hano geht der Frage nach, was aus den Vorwürfen geworden ist, Donald Trump habe Verbindungen zur russischen Mafia und zu russischen Geheimdiensten. Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses Nancy Pelosi nannte nach der Erstürmung des Kapitol-Gebäudes am 6. Januar 2021 den US-Präsidenten ein "komplettes Werkzeug Putins" beim Herabwürdigen des Ansehens der Demokratie in der Welt. Auch sieht sich der US-Präsident mit Ermittlungen wegen Steuer- und Bankenbetrugs, Geldwäsche und sexueller Übergriffe konfrontiert, die nach dem Ende seiner Präsidentschaft zu Verfahren gegen ihn führen könnten. Was hat Donald Trump zu erwarten, wenn er nicht mehr Präsident der USA ist? Darüber spricht Johannes Hano mit ehemaligen hochrangigen CIA- und FBI-Agenten, mit Staatsanwälten und Verfassungsexperten.

Umfassende Informationen über den neuen Präsidenten finden sich im Online-Nachrichtenangebot ZDFheute.de, unter anderem in einer interaktiven Story zur Frage: Wer ist Joe Biden? ZDF-Reporterin Alica Jung ist auf der Suche nach Antworten in Delaware unterwegs. Hinzu kommen die 3-D-Story "Wie sieht das Oval Office aus?" sowie Infos darüber, wie der Tag der Amtseinführung abläuft. "ZDF heute live" berichtet am Inauguration Day ab 18.00 Uhr im Livestream, ab 19.25 Uhr ist das "ZDF spezial" auch im Livestream zu sehen.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/amerikasneuerpraesident

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/dKAB/

Pressemitteilung "Trumps Erbe": ZDFinfo-Doku über das zerrissene Amerika: https://kurz.zdf.de/9cGZN/

ZDFmediathek: "Trumps Erbe – Das zerrissene Amerika": https://kurz.zdf.de/uOb/

"ZDFzoom: Donald first – Trumps Angriff auf Amerika": https://kurz.zdf.de/J49/

"auslandsjournal": https://.zdf.de/politik/auslandsjournal

ZDFheute: http://zdfheute.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 18. Januar 2021
ZDF Presse und Information