Trailerportal

Das letzte Tabu

Film von Manfred Oldenburg

  • ZDF Mediathek, Ab Dienstag, 11. Juni 2024, 10.00 Uhr
  • ZDF, Dienstag, 11. Juni 2024, 20.15 Uhr
Trailer downloadbar nach Login (0.30 min)

Inhalt

Produktion: Broadview Pictures
Redaktion: Caro Reiher, Stefanie Kahn
Länge: ca. 90 Minuten

In "Das letzte Tabu" wird die Geschichte der wenigen homosexuellen Fußballer im Profifußball erzählt, die den Mut hatten, sich zu outen. Es ist ein Film über innere und äußere Konflikte dieser Männer, deren Biografien nicht unterschiedlicher sein können und die doch immer vor dem gleichen Problem stehen: der Wahl zwischen Selbstverleugnung oder Befreiung. Während in anderen Lebensbereichen Homosexualität heute kaum noch eine Rolle spielt, scheint das Thema im Profifußball komplett tabu zu sein.

Der Dokumentarfilm "Das letzte Tabu" lässt neben Thomas Hitzlsperger diejenigen ihre ganz persönlichen Geschichten erzählen, die genau dieses Tabu gebrochen haben. Wie der britische Fußball-Profi Justin Fashanu, der diesen Tabubruch 1990 erstmals begangen und mit seinem Leben bezahlt hat. Seine Geschichte erzählt seine Nichte Amal. Marcus Urban wiederum stand als Jugendlicher vor dem Sprung in die Bundesliga und traf mit der Entscheidung für sein Coming-out auch eine gegen seinen großen Traum. Die Erzählungen des US-Profis Colin Martin und des britischen Spielertrainers Matt Mortin dagegen lassen erahnen, dass eine gelebte Normalität möglich sein kann.

Pressemappe

weitere Trailer

Impressum

Fotos über ZDF-Kommunikation
Telefon: (06131) 70-16100 oder E-Mail: pressefoto@zdf.de

 

ZDF-Kommunikation
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2024 ZDF

 

Kontakt

Name: ZDF-Presseportal
E-Mail: presseportal@zdf.de