Trailerportal

The True Story of Pink

Film von Bärbel Merseburger-Sill

  • ZDF Mediathek, Mittwoch, 28. Februar 2024, 5.00 Uhr, zwei Jahre lang
  • ZDF info, Mittwoch, 28. Februar 2024, 10.30 Uhr
Trailer downloadbar nach Login (0.20 min)

Inhalt

Als freche Punk-Göre stürmt P!NK Mitte der 1990er-Jahre die Charts. Bis heute revolutioniert sie mit ihren rauen Lyrics und politischen Statements die Musikindustrie.

"The True Story of Pink" beleuchtet das Leben von Alecia Beth Moore, die sich als Außenseiterin ihren Weg bis ganz nach oben erkämpft hat. Als P!NK revolutioniert sie die Standards der Musikindustrie. Sie zeigt, dass Erfolg und Familie oft ganz nah zusammenliegen.

Mit kurzen Haaren, maskulinem Auftreten und harten Texten hat Alecia Beth Moore alias P!NK die Popindustrie revolutioniert. Mit ihrem selbstbewussten Auftreten ist sie heute ein Vorbild für viele. Die junge Alecia hatte mit Mobbing und Unsicherheit zu kämpfen. Eine traumatische Vergangenheit, die die Sängerin jahrelang nur mit harten Drogen verkraften kann. Doch der Traum einer großen Karriere war immer stärker als ihre inneren Dämonen. Mit 19 unterschreibt sie ihren ersten Plattenvertrag und gehört spätestens nach dem Klassiker "Lady Marmelade" zum Who's who der Musikindustrie.

Doch was P!NK von allen Künstlerinnen abhebt ist ihr einzigartiger Stil, mit dem sie bis heute provoziert. Sie ist die freche Punk-Göre, die sich kritisch gegenüber Politikern wie Ex-Präsident George W. Bush äußert oder das Frauenbild in der Popindustrie hinterfragt. In den letzten Jahren fällt sie allerdings vor allem durch ihr unkonventionelles Familienleben auf. Doch P!NK bleibt sich treu.

weitere Trailer

Impressum

Fotos über ZDF-Kommunikation
Telefon: (06131) 70-16100 oder E-Mail: pressefoto@zdf.de

 

ZDF-Kommunikation
Verantwortlich: Alexander Stock
E-Mail: pressedesk@zdf.de
© 2024 ZDF

Kontakt

Name: ZDF-Presseportal
E-Mail: presseportal@zdf.de