Biografien

Shakuntala Banerjee

Shakuntala Banerjee
Copyright: ZDF/Barbara Melzer

Stellvertretende Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios Berlin

Das Studio Berlin beliefert alle aktuellen Sendungen des ZDF mit Beiträgen über das politische Geschehen in Berlin. Im Wechsel mit Theo Koll Moderatorin von 'Berlin direkt'. Die Sendung, immer sonntags, 19.10 Uhr, ist das erfolgreichste politische Magazin im deutschen Fernsehen.

Verantwortlich für die In- und Auslandsstudios des ZDF ist die ZDF-Chefredakteurin.

Biografie:

1973 geboren in Rheydt
  Studium der Philosophie, Germanistik, Indologie, Politikwissenschaft und des Öffentlichen Rechts.
2003 – 2005 Freie Mitarbeit im ZDF
2005 – 2008 Reporterin für das Magazin "drehscheibe Deutschland"
2008 – 2011 Referentin für die ZDF-Chefredakteure Nikolaus Brender und Peter Frey
2011 – 2015 Reporterin im ZDF-Landesstudio Hessen
2015 – 2019 ZDF-Korrespondentin in Brüssel
seit 03/2019 Stellvertretende Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios Berlin und Moderation von "Berlin direkt" (im Wechsel mit Theo Koll)

 

Auszeichnungen:

2015 Medienpreis der Heinrich-Mörtl-Stiftung für die Reportage "Drogenmetropole Frankfurt - Der lange Weg gegen die Sucht"