Biografien

Jürgen Erbacher

Jürgen Erbacher
Copyright: ZDF/Rico Rossival

Leiter der ZDF-Redaktion Kirche und Leben katholisch

Als Leiter der ZDF-Redaktion "Kirche und Leben katholisch" ist Jürgen Erbacher unter anderem verantwortlich für Reportagen der ZDF-Reihe "37°", die Webangebote von "37°", die Übertragung der katholischen Sonntagsgottesdienste sowie das Magazin "sonntags". Außerdem moderiert und kommentiert er bei Sondersendungen wie zum Beispiel Katholikentagen und Papstereignissen. Die Redaktion "Kirche und Leben katholisch" gehört zur ZDF-Hauptredaktion "Geschichte und Wissenschaft", die dem Programmdirektor unterstellt ist.

Biografie:

 

1970in Hardheim geboren
1990 - 1992Ausbildung zum Bankkaufmann
1992 - 1999Studium der Politikwissenschaft (Freiburg) und Katholische Theologie (Freiburg/Rom)
1999 - 2004Volontariat und Redakteur bei Radio Vatikan in Rom
seit 2005Redakteur in der ZDF-Redaktion Kirche und Leben katholisch mit den Schwerpunkten Vatikan, Deutsche Bischofskonferenz, Orthodoxie
seit 07/2018Leiter der ZDF-Redaktion Kirche und Leben katholisch

Publikationen (Auswahl):

 

1999Freiheitsraum Kirche. Eine Provokation. Herder-Verlag, Freiburg
2004Hoffnung über den Tod hinaus: eine Annäherung an die Rede von den letzten Dingen. Johannes-Verlag, Leutesdorf
2008Vatikan - Wissen, was stimmt. Herder-Verlag
2009Der Vatikan: das Lexikon (Edition Radio Vatikan). St. Benno-Verlag, Leipzig
Der kleinste Kosmos der Welt: unbekannter Alltag im Vatikan. Herder- Verlag
2012Entweltlichung der Kirche? Die Freiburger Rede des Papstes (Hrsg.). Herder-Verlag, Freiburg
2013Papst Franziskus. Aufbruch und Neuanfang. Pattloch-Verlag, München
2014Ein radikaler Papst. Die franziskanische Wende. Pattloch-Verlag, München
2017Der Vatikan. Das Wichtigste über den kleinsten Staat der Welt. Herder-Verlag, Freiburg
2018Weiter denken: Franziskus als Papst und Politiker. Patmos-Veerlag, Ostfildern