Biografien

Nils Kaben

Nils Kaben
Copyright: ZDF/Claudius Pflug

Reporter und Autor in der ZDF-Hauptredaktion Sport: Schwerpunkte: Biathlon, Fußball, Segeln, Reiten

Biografie: 

15. August 1967 geboren in Crivitz bei Schwerin
1986 Abitur am Schweriner Goethe-Gymnasium
1989 bis 1990 Volontariat beim Deutschen Fernsehfunk der DDR 
1990 bis 1994 Studium Journalistik und Publizistik in Leipzig und Mainz 

seit 1991 

freier Mitarbeiter der ZDF-Sportredaktion 
2007Moderation der ZDF-Übertragung der Segelregatta "America's Cup" in Valencia
2012Moderation der Segel-Übertragungen bei den Olympischen Sommerspielen in London
Auszeichnung mit dem Bronzenen Ring der "Olympic Golden Ring Awards" des Internationalen Olympischen Komitees
2021Deutscher Fernsehpreis als "Beste Sportsendung" für die "sportstudio reportage" zur Segelregatta Vendee Globe (Redaktion: Jochen Esser, Nils Kaben, Hermann Valkyser, Daniel Wever, Yorck Polus)
4. Februar 2022Kommentator der ZDF-Live-Übertragung "Eröffnungsfeier Olympische Winterspiele" in Peking. Es sind seine 14. Olympischen Spiele, an denen er für das ZDF im Einsatz ist.