Biografien

Hilke Petersen

Hilke Petersen
Copyright: ZDF/Jana Kay

Chefin vom Dienst der ZDF-Chefredaktion 

Biografie:

5. Januar 1967  geboren in Lüneburg 
1986  Abitur 
1986 – 1989  Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Staatsrecht in Hamburg 
1989 – 1994  Fortsetzung des Studium in Berlin, Abschluss Magister Artium
1987 – 1988  Diverse Praktika beim NDR-Fernsehen
1989 – 1994  Freie Mitarbeit SFB- und ORB-Hörfunk 
1994 bis 1996  Volontariat Sender Freies Berlin, Schwerpunkt: Politik und Zeitgeschehen 
1996  Festanstellung SFB Fernsehen, HA Aktuelles, Schlussredakteurin ("Berliner Abendschau", Wahl und Sondersendungen); Autorin und Live-Reporterin, Moderatorin 
2001  ZDF, Redaktion "heute": Reporterin, Schlussredakteurin, Planungsredakteurin 
2002  ZDF-Hauptstadtstudio: Chefin vom Dienst 
2003 – 2008  ZDF- Hauptstadtstudio: Politische Korrespondentin 
2007  Korrespondentin im ZDF-Studio Washington 
2009 – 2014 Moderatorin und stellvertretende Redaktionsleiterin des zeitkritischen ZDF-Magazins"Frontal 21" 
03/2014 – 07/2019

Leiterin des ZDF-Landesstudios Baden-Württemberg in Stuttgart

07/2019 – 12/2022 Chefin vom Dienst der ZDF-Chefredaktion
ab 01/2023 Leiterin des ZDF-Studios London