Biografien

Antje Maren Pieper

Antje Maren Pieper
Copyright: ZDF/Jana Kay

Leiterin der Redaktion Sondersendungen sowie stellvertretende Leiterin der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen und Moderatorin des "auslandsjournals"

Biografie:

30. Januar 1969  geboren in Landsberg am Lech 
 

Grundschule und Humanistisches Gymnasium in München

  Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Literaturwissenschaft in München
1989 – 1990  Ein Jahr Auslandsaufenthalt in Italien, Moderatorin und Reporterin bei Superchannel in deutsch und englisch
1990 – 1994 Moderatorin im Kinder- und Familienprogramm der ARD
Sommer 1994 Moderatorin des "Sommer-Ferienfiebers" von ARD und ZDF
1994 – 1999  Moderatorin von "logo" - Nachrichten für junge Leute im ZDF 
1998  Moderatorin von "moment mal" 
1999 – 2005  Redakteurin und Reporterin in der HR Innenpolitik für Sonderberichte von Parteitagen und für Wahlsendungen, für die Sendungen "Was nun?" und "ZDF-spezial" 
2000 – 2005  Moderatorin der Sendung "Länderspiegel" 
05/2005 – 06/2014 Leiterin des ZDF-Studios Rom 
seit 07/2014 Leiterin der Redaktion Sondersendungen sowie stellvertretende Leiterin der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen und Moderatorin des "auslandsjournals"