Biografien

Swea Schilling

Swea Schilling
ZDF/Ulrike Lenz

Stellvertretende Leiterin der Redaktion "Wissen" und Leiterin der Sendereihen "Menschen - das Magazin" (ZDF), "Aktion Mensch Gewinner" (ZDF) und "besonders normal" (3sat)

Biografie:

23. Mai 1970geboren in Neuwied
1990 – 1997Studium der Publizistik, Anglistik und Politikwissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz
1997 – 1999Chefin vom Dienst der Planung des neu gegründeten People Magazins "Leute heute" in München
1999 – 2001Schlussredakteurin, Planerin und Reporterin bei "drehscheibe Deutschland"
2001 – 2004Schlussredakteurin, Reporterin und Planerin bei "hallo deutschland"
2005 – 2011Stellvertretende Redaktionsleiterin "hallo deutschland"
2010 – 2018Vertreterin Chef*in vom Dienst HR Aktuellles
2011 – 2018Redaktionsleiterin "hallo deutschland"
Mai 2018Wechsel von der Chefredaktion/HR Aktuelles in die Programmdirektion/HR Geschichte und Wissenschaft
ab Mai 2018Leiterin der Sendereihen "Menschen - das Magazin" (ZDF) (ab September 2021 "einfach Mensch"), "Aktion Mensch Gewinner" (ZDF) und "besonders normal" (3sat) (seit Juni 2021 "Einfach Mensch!") 
seit Mai 2020stellvertretende Leiterin der Redaktion "Wissen"

 

Swea Schilling ist verheiratet, Mutter eines Sohnes und lebt in Mainz