12.03.24, 10:11 Uhr - Reportagen/Dokumentationen Sport

"Heimvorteil – mit Tommi Schmitt": Schmitt begleitet Nationalspieler vor der Fußball-EM

Tommi Schmitt © ZDF/Marvin Ruppert

Seit September 2023 begleitet Tommi Schmitt die Fußball-Nationalspieler Marc-André ter Stegen, Robin Gosens und Niclas Füllkrug in der entscheidenden Vorbereitungsphase vor der Europameisterschaft, die am 14. Juni 2024 startet. Er spricht mit ihnen unter anderem über die Chancen der deutschen Mannschaft beim Turnier im eigenen Land, über ihre persönlichen Perspektiven und ihre Hoffnung auf einen Platz im Team. Den Film "Heimvorteil – mit Tommi Schmitt" sendet das ZDF im Anschluss an die Live-Übertragung des UEFA-Champions-League-Finales am Samstag, 1. Juni 2024, gegen 23.30 Uhr. In der ZDFmediathek steht die Doku dann bereits ab 20.00 Uhr zur Verfügung.

Erwartet die Deutschen bei der Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land wieder ein Sommermärchen wie 2006 oder droht – wie zuletzt bei der WM in Katar – erneut ein frühes Ausscheiden im Turnier? Gelingt es den Spielern nach weniger erfolgreichen Turnieren wieder Zuversicht zu fassen und nun vor heimischer Kulisse eine EM-Euphorie zu entfachen? Podcaster, Moderator und Fußballromantiker Tommi Schmitt trifft für die Langzeit-Doku Marc-André ter Stegen, Robin Gosens und Niclas Füllkrug im Training, im Stadion und bei ihnen zu Hause. Zusätzlich spricht er auch mit anderen Spielern der Mannschaft und mit Bundestrainer Julian Nagelsmann.

Tommi Schmitt: "Für mich fühlt sich das alles an wie ein Fiebertraum – eine Langzeit-Doku im ZDF über meine absolute Herzensangelegenheit Fußball. Es war sehr interessant zu beobachten und mit ihnen zusammen zu ergründen, wie absolute Vollprofis einem solchen Turnier wie der Europameisterschaft entgegenfiebern: dass es immer noch das Größte ist, für die Nationalelf aufzulaufen, und dass sie dieses Turnier lange vor dem Start schon mental beschäftigt. So nah dran zu sein, im Seelenleben der Spieler, die alles dafür tun, zum Kader zu gehören, das war sehr erhellend. Und zeigt hoffentlich das, was ich zeigen möchte: Auch diese Jungs sind nur Menschen mit Träumen, Ängsten und Hoffnungen."

Bedeutet es den Spielern noch etwas, den Adler auf der Brust zu tragen? Haben sie den unbedingten Willen zum Sieg? Wie kann die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Fans wieder begeistern? Und wird das Land noch vom EM-Fieber gepackt? Diesen Fragen geht Tommi Schmitt als leidenschaftlicher Fußballfan nach.

Die Doku wird von der "Gruppe 5 Filmproduktion GmbH" produziert (Produzent: Alexander Hesse, Regie: Christian Twente, Leonard Claus) und entsteht in Zusammenarbeit mit den ZDF-Hauptredaktionen Show (Daniel Nemetschek, Paul Wolff) und Sport (Manuel Bienefeld).

Kontakt
Bei Fragen zu den Formaten erreichen Sie Jessica Zobel, ZDF-Kommunikation, per E-Mail an  zobel.j@zdf.de.
Sie erreichen die ZDF-Kommunikation telefonisch unter 06131 – 70-12108 oder per E-Mail an  pressedesk@zdf.de.

Pressefotos
Pressefotos zu den Sendungen erhalten Sie als  Download (nach Login), per E-Mail an  pressefoto@zdf.de oder telefonisch unter 06131 – 70-16100

Mainz, 11. März 2024
ZDF-Kommunikation

Folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn und X (vormals Twitter)