28.05.2020, 12:44 Uhr - Film, Kinder

Kinofilm "Mister Twister – Eine Klasse im Fußballfieber"

Herr Kees (Leendert de Ridder, M.) und sein Fußballteam der Klasse 6b bejubeln ihren Sieg.
Copyright: ZDF/Victor Arnolds

Der beliebte Referendar ist zurück: Nach drei preisgekrönten Filmen und der Serie um Lehrer Mattes Kees und die Klasse 6b begleitet er seine Schüler in "Mister Twister – Eine Klasse im Fußballfieber" am Pfingstmontag, 1. Juni 2020, 8.20 Uhr im ZDF, wieder mit Witz, Charme und Einfühlungsvermögen durch ihren Alltag. Die turbulente Geschichte basiert auf der niederländischen Buchreihe "Mees Kees" von Mirjam Oldenhave und ist eine Koproduktion der niederländischen PV Pictures mit ZDF, ZDF Enterprises und AVROTOS.

Schulleiterin Dreus (Sanne Wallis de Vries) möchte, dass Herr Kees (Leendert de Ridder) mit der Klasse 6b am Schulfußballturnier teilnimmt. Leider versteht er gar nichts von Fußball, doch er gibt sein Bestes. Auch Kees' Mutter (Raymonde de Kuyper) unterstützt die Mannschaft nach Kräften – und stürzt im Jubel von der Tribüne und bricht sich die Hüfte. Bevor sie aus dem Krankenhaus kommt, muss ihr Haus für sie sicher gemacht werden. Als Schüler Tobias (Jelle Stout) merkt, dass Herr Kees nicht alles allein für die Rückkehr seiner Mutter vorbereiten kann, organisiert er gemeinsam mit der Klasse eine Hilfsaktion.

Ansprechpartnerin: Elisa Schultz, Telefon: 089 – 9955-1349;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100,
und über https://presseportal.zdf.de/presse/mistertwister

ZDFtivi in der ZDFmediathek: http://zdftivi.de

https://twitter.com/ZDFpresse

Mainz, 28. Mai 2020
ZDF Presse und Information