Bitte beachten Sie: Am Dienstag, 12. Juli 2022, finden ganztägig Wartungsarbeiten statt. In dieser Zeit werden die Presseportalinhalte nicht zur Verfügung stehen.
01.03.2022, 09:40 Uhr - Reportagen/Dokumentationen

ZDFinfo-Themenschwerpunkt über Lebensmitteltricks


Sebastian Lege beim Lebensmitteltest.
Copyright: ZDF/Oscar Rindlisbacher

ZDFinfo zeigt am Sonntag, 6. März 2022, einen ganzen Tag lang Dokumentationen, die einen kritischen Blick auf Lebensmittel werfen. Darunter sind drei Erstausstrahlungen aus der Reihe "Lebensmitteltricks – Lege packt aus" mit dem Food-Entertainer Sebastian Lege. Um 20.15 Uhr geht es um "Fiese Frühstücksfallen", um 21.00 Uhr um "Falsche Feinkost-Versprechen" und um 21.45 Uhr um "Fragwürdige Fertigprodukte". Alle drei Sendungen sind bereits ab Freitag, 4. März 2022, 5.00 Uhr, ein Jahr lang in der ZDFmediathek verfügbar.   

Sebastian Lege nimmt beliebte Frühstücksprodukte wie Cornflakes, zuckerreduzierte Fruchtaufstriche und Kakao ins Visier. Er zeigt, was in diesen Industrieprodukten steckt und warum wir morgens lieber auf sie verzichten sollten. Und er fragt, ob Margarine wirklich eine gesunde Alternative zu Butter ist.  

In der zweiten Folge deckt Sebastian Lege auf, wie industrielle Feinkost fast ohne hochwertige Zutaten auskommt. Dafür nimmt der ausgebildete Koch und Lebensmittelentwickler vier vermeintliche Feinkostprodukte auseinander und zeigt, wie die Lebensmittelindustrie mit billigen Zutaten trickst. Er entlarvt gestreckte Trüffelpasta, "Marc de Champagne"-Pralinen fast ohne den teuren Alkohol, pseudo-edle Balsamico-Creme und Mousse au Chocolat, bei der an Schokolade gespart wird.   

Beliebte Fertigprodukte sind Thema der dritten Folge. Von abgepacktem Tiramisu nach "italienischer Originalrezeptur" bis zu haltbarem Instant-Kartoffelpüree "ohne Konservierungsstoffe": Sebastian Lege blickt hinter die fragwürdigen Werbeversprechen und zeigt, was wirklich in vielen Fertigprodukten steckt.  

Den Themenschwerpunkt im Fernsehen begleitet ZDFinfo auch auf seinen Kanälen bei Instagram (https://instagram.com/zdfinfo/) und Facebook (https://facebook.com/ZDFinfo). Von Montag, 28. Februar, bis Sonntag, 6. März 2022, beschäftigt sich die #ThemenwocheErnährung mit dem, was die Menschen zu sich nehmen.  

Das gesamte TV-Angebot für den ZDFinfo-Themenschwerpunkt am 6. März ist aus der Pressemappe ersichtlich: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfinfo-themenschwerpunkt-ueber-lebensmittel-auf-dem-pruefstand/  

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096; 
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/lebensmitteltricks 

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfinfo-themenschwerpunkt-ueber-lebensmittel-auf-dem-pruefstand/ 

Die drei Erstausstrahlungen stehen für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten im Vorführraum des ZDF-Presseportals zur Verfügung. 

ZDFinfo in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku 

 

Mainz, 1. März 2022 
ZDF-Kommunikation
https://twitter.com/ZDFpresse