My Different Ways

Siebenteilige dänische Dramaserie/Deutschlandpremiere

"My Different Ways" ist eine berührende und lebensbejahende Coming-of-Age Geschichte über Jugend, Liebe, Verantwortung und die Zerbrechlichkeit des Lebens. Die Vorlage hierfür bildet das Romandebüt "Noget om Vitus" (dt. Titel "Die allerbeste Zeit meines Lebens") des dänischen Autors Sigurd Hartkorn Plaetner.

  • ZDF Mediathek, ab Samstag, 4. März 2023, 10.00 Uhr, alle Folgen
  • ZDF neo, Freitag, 3. März 2023, ab 21.40 Uhr, alle Folgen zum Binge-Watching

Texte

Stab und Besetzung
Buch   Christian Bengtson
Regie      Mads Mengel
Kamera    David Bauer
Produktion                          Drive Studios
Redaktion ZDFneo   Leona Hidding
Länge                                 7 x ca. 25 Minuten

 

Die Rollen und ihre Darsteller*innen

Vitus   Mads Reuther
Emma       Kristine Kujath Thorp
William   Emil Blak Olsen
Sara   Mette Gadeberg
Bertram   Henrik Birch
Tove   Christiane Gjellerup Koch
und andere    
Inhalt

Der 27-jährige Vitus lebt vor sich hin und hat sich im eigenen Alltagstrott verloren. Seine Freundin Sara ist schwanger, doch Vitus fühlt sich noch nicht bereit für ein Kind. Dann trifft er Emma und sie hat alles, was Vitus fehlt. Sie ist lebenslustig, optimistisch, schlagfertig und impulsiv. Mit Emma erlebt Vitus Dinge, die ihn glücklich machen. Doch er verschweigt ihr, dass Sara ein Kind von ihm bekommt. Während sich ihre Beziehung entwickelt, stellt sich heraus, dass Emma ein viel größeres Geheimnis mit sich trägt. Wird ihre Liebe überleben, wenn ihre Geheimnisse ans Tageslicht kommen?

Folgenübersicht und Sendetermine in ZDFneo

Folge 1, "Kapitel 1": Freitag, 3. März 2023, 21.40 Uhr

Vitus lebt mit seiner Freundin Sara in einer Beziehung. Er ist nicht glücklich und hadert mit seinem Leben, das in einem Alltagstrott dahinplätschert. Da eröffnet ihm Sara, dass sie schwanger ist. Seinen Vater Bertram sieht er meist nur an Geburtstagen. Sein Cousin William, zu dem er ein enges Verhältnis hat, überredet ihn, mit ihm auf eine Kostümparty zu gehen. Als er dort die betrunkene Emma in einem Hummerkostüm kennenlernt, wird es schicksalhaft und kompliziert. Denn Vitus erzählt nichts von seinem Geheimnis.

 

Folge 2, "Kapitel 2": Freitag, 3. März 2023, 22.05 Uhr

Am nächsten Morgen hat Sara ein Vorgespräch bei ihrem Gynäkologen. Vitus erzählt William von der Schwangerschaft. Beide sprechen über einen möglichen Schwangerschaftsabbruch. Vitus ist auf ein Kind nicht vorbereitet und versucht, die Abtreibung mit Sara zu klären. Doch Saras Entschluss, das Kind zu behalten, steht fest. Währenddessen meldet sich Emma bei ihm. Sie haben ein Date.

 

Folge 3, "Kapitel 3": Freitag, 3. März 2023, 22.30 Uhr

Vitus trennt sich von Sara. Er geht mit Emma und ihren Freunden aus. In der Karaoke-Bar fühlt er sich zunächst unwohl, folgt ihr später jedoch auf die Bühne, um gemeinsam mit ihr zu singen. William bestärkt ihn darin, Emma zu erzählen, dass er kürzlich noch in einer Beziehung war und, seine Ex-Freundin ein Kind von ihm erwartet. Aber wann und wie wird er ihr sagen, dass er gegen seinen Willen Vater wird?

 

Folge 4, "Kapitel 4": Freitag, 3. März 2023, 22.55 Uhr

Emma lädt Vitus in die Hütte ihrer Eltern nach Norwegen ein. Dort kommen sie sich näher, finden Vertrauen zueinander. Sie zeigt ihm besondere Orte, sie albern herum. Dennoch scheint Emma etwas zu beschäftigen. Auch Vitus öffnet sich, spricht über schöne und schwere Zeiten seiner Kindheit und den Selbstmord seiner Mutter. Zurück in Kopenhagen begegnet ihnen Sara in der Bahn. Vitus versucht, ihre Blicke zu ignorieren. Das bleibt von Emma nicht unbemerkt.

 

Folge 5, "Kapitel 5": Freitag, 3. März 2023, 23.20 Uhr

Vitus und Emma verbringen viel Zeit miteinander. Er weiß nicht, wie er mit der Vaterschaft umgehen soll und trifft Sara, um ihr einen Vorschlag zu machen. William redet wiederholt auf ihn ein, endlich reinen Tisch zu machen. Während einer Party sieht sich Vitus durch eine Begegnung mit Saras Freundin Maiken gezwungen, Emma die Wahrheit zu sagen. Emma kommt ihm zuvor und gesteht ihm ihre Liebe. Er sagt ihr, dass er ungewollt Vater wird. Sie ist außer sich und bricht den Kontakt zu ihm ab. In einem Streit mit William macht er diesen für den unglücklichen Verlauf des Abends verantwortlich.

 

Folge 6, "Kapitel 6": Freitag, 3. März 2023, 23.45 Uhr

Emma steht vor Vitus' Tür, um ihm etwas zu sagen, das seine Vergangenheit und Zukunft auf den Kopf stellt. Alte Wunden reißen auf, er fällt in ein Loch. Vitus erhält von Bertram Hilfe, um wieder auf die Beine zu kommen und findet zum ersten Mal Worte für seinen Kummer. Am Strand sprechen sie über vergangene Zeiten. Sie sehen sich Fotos der Mutter an, die sie als Fotografin gemacht hat. William kommt hinzu, sie versöhnen sich. Der Vater erzählt nun vom Tod der Mutter. Er bestärkt Vitus darin, zu Emma zu gehen und sich mit ihr zu versöhnen.

 

Folge 7, "Kapitel 7": Samstag, 4. März 2023, 0.10 Uhr

Emma und Vitus sind inzwischen ein Liebespaar. Auch wenn keiner weiß, für wie lange. Vitus trifft eine Entscheidung, die alles verändern wird. Ein Schicksalsschlag lässt ihn erwachsen werden und verändert seine Sicht auf das Leben.

Die Rollenprofile

Vitus (Mads Reuther)

Der 27-jährige Vitus steckt noch in der Lebensphase eines jungen Erwachsenen. Er arbeitet seit vier Jahren in einer Bar in Kopenhagen. Mit seiner Freundin Sara ist er seit mehreren Jahren zusammen. Sein Leben nimmt keine großen Wendungen und er lässt kaum Emotionen zu. Seine Mutter hatte sich umgebracht, als er ein Teenager war, zu seinem Vater findet er nur schwer Zugang. William, sein Cousin, ist sein bester Freund, mit dem er sich über alles austauscht. Erst als er Emma trifft, spürt er zum ersten Mal etwas Echtes.   

 

Emma (Kristine Kujath Thorp)

Emma ist geheimnisvoll und für Vitus spannend und aufregend. Die Norwegerin lebt seit einem Jahr wieder im Haus ihrer Eltern in Kopenhagen. Sie ist abenteuerlustig, sehr lebenshungrig und macht die Nacht zum Tag. Anders als Vitus folgt sie ihren Impulsen. Vitus lässt sich von ihrem optimistischen Verhalten mitreißen und erlebt erstmals in seinem Leben echtes Glück. Doch Emma hat ein Geheimnis, das sie vor Vitus verschweigt.

Impressum

Fotos über ZDF-Kommunikation

Telefon: (06131) 70-16100 oder über presseportal.zdf.de/presse/mydifferentways

 

ZDF-Kommunikation

Verantwortlich: Alexander Stock

E-Mail: pressedesk@zdf.de

© 2023 ZDF

 

Kontakt

Name: Mailin Erlinger
E-Mail: erlinger.m@zdf.de
Telefon: +49 (0)6131 - 70 14588

Name: Anja Weisrock
E-Mail: weisrock.a@zdf.de
Telefon: (06131) 70-12154