13.08.2018, 13:55 Uhr - Reportagen/Dokumentationen

"Ein guter Grund zu feiern" zu Mariä Himmelfahrt im ZDF


Pater Nikodemus wird Schausteller auf einem der ältesten und traditionsreichsten Volksfeste: Libori in Paderborn.
Copyright: ZDF/Markus Kablitz

Benediktinerpater Nikodemus Schnabel heuert für die ZDF-Sendung "Ein guter Grund zu feiern" am Mittwoch, 15. August 2018, 17.50 Uhr, auf der Kirmes an und wird Schausteller beim Libori-Fest in Paderborn. Auf dem traditionsreichen Volksfest, dessen Wurzeln bis in das Jahr 836 zurückgehen, ist der religiöse Hintergrund auch heute noch deutlich sichtbar. Ein guter Grund, um zu fragen: Warum und wie werden Volksfeste gefeiert? Was steckt hinter der Faszination Kirmes?

Feiertage sind Unterbrechungen des Alltags und geben Zeit zum Innehalten. Viele nutzen die Feiertage für Ausflüge, und ganz in diesem Sinne macht sich der Benediktinerpater Nikodemus Schnabel auf den Weg. Seine Feiertagsausflüge führen ihn zu außergewöhnlichen Menschen und in herausfordernde Situationen oder lassen ihn hinter Kulissen und Mauern blicken.

https://zdf.de/gesellschaft/ein-guter-grund-zu-feiern

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/eingutergrund

Mainz, 13. August 2018
ZDF Presse und Information