17.05.2020, 10:00 Uhr - Dreharbeiten, Kultur, Magazine/Interviews, Unterhaltung-Show

"Filmgorillas": Neues Magazin mit eigenem YouTube-Kanal


Steven Gätjen
Copyright: ZDF/Marcus Höhn

Auftritt: Filmgorillas! Mit dem Film- und Serienmagazin "Filmgorillas" und dem gleichnamigen YouTube-Kanal geht ZDFkultur in der Filmberichterstattung neue Wege. Im Netz und im TV sprechen Kinoexperte Steven Gätjen, Schauspielerin Maria Ehrich sowie das Cineasten-Ehepaar Silke und Daniel Schröckert über ihr Lieblingsthema. 

Die vier leidenschaftlichen Filmfans bahnen sich einen Weg durch den Dschungel aktueller Neustarts und reden sich zu Themen aus der Film- und Serienwelt die Köpfe heiß. Ob Blockbuster, Arthouse, Familienfilm oder die neueste Serie: Die Filmgorillas lieben es, sich gegenseitig von ihren Ansichten zu überzeugen und präsentieren ihre Kino-, Streaming- und TV-Tipps deshalb immer zu zweit –manchmal auch mit Spaß an einem gepflegten Streit. 

Zweimal in der Woche, dienstags und donnerstags, jeweils um 16.00 Uhr, laden die Filmgorillas neue Videos auf dem zugehörigen ZDF-YouTube-Kanal hoch. In der Rubrik "Frischfutter" diskutieren sie dienstags die interessantesten Neustarts. Donnerstags greifen die Gorillas in ihren "Streifzügen" relevante Themen aus der Film- und Serienwelt auf. Die Highlights ihrer YouTube-Woche werden im TV-Magazin zusammengefasst, das ab 28. Mai 2020, 0.55 Uhr, immer donnerstags im ZDF ausgestrahlt wird. Auf der Facebook-Seite von ZDFkultur und auf dem Instagram-Kanal von ZDFheute hinterlassen die Gorillas ebenso ihre Spuren.

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/filmgorillas 

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/filmgorialls/ 

"Filmgorillas" auf YouTube: https://youtube.com/Filmgorillas 

https://twitter.com/ZDFpresse 

Mainz, 17. Mai 2020
ZDF Presse und Information